Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Kultur

Philosophisches Corona-Tagebuch

Mit klugen Gedanken durch die Krise: Aus ihren Wohnzimmern heraus teilen Philosoph*innen in unserer Kulturzeit-Reihe ihre eigenen Gedanken zur Corona-Krise und suchen nach Deutungen.

Datum:
Kultur -

Corona-Tagebuch: Donatella di Cesare, Italien

Mit klugen Gedanken durch die Krise: Aus ihren Wohnzimmern heraus teilen Philosoph*innen ihre eigenen Gedanken zur Corona-Krise und suchen nach Deutungen. Heute: Donatella Di Cesare, Italien.

Kultur -

Corona-Tagebuch: Magdalena Sroda, Polen

Mit klugen Gedanken durch die Krise: Aus ihren Wohnzimmern heraus teilen Philosoph*innen ihre Gedanken zur Corona-Krise und suchen nach Deutungen. Heute: Magdalena Sroda, Polen.

Kultur -

Corona-Tagebuch weltweit: Judith Butler, USA

Mit klugen Gedanken durch die Krise: Aus ihren Wohnzimmern heraus teilen Philosoph*innen ihre eigenen Gedanken zur Corona-Krise und suchen nach Deutungen. Heute: Judith Butler aus den USA.

Corona-Tagebuch mit Julian Nida-Rümelin

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Julian Nida-Rümelin: Stoa

In Zeiten der Isolation soll unser Corona-Tagebuch mit Julian Nida-Rümelin der Blick in das Wohnzimmer eines Philosophen sein. Diesmal: Das Virus und die Stoa.

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Julian Nida-Rümelin: Demokratie

In Zeiten der Isolation soll unser Corona-Tagebuch mit Julian Nida-Rümelin der Blick in das Wohnzimmer eines Philosophen sein. Diesmal: Das Virus und die Demokratie.

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Julian Nida-Rümelin: Nähe

In Zeiten der Isolation soll unser Corona-Tagebuch mit Julian Nida-Rümelin der Blick in das Wohnzimmer eines Philosophen sein. Diesmal: Das Virus und die soziale Nähe.

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Nida-Rümelin: Risikoethik

In Zeiten der Isolation soll unser Corona-Tagebuch mit Julian Nida-Rümelin der Blick in das Wohnzimmer eines Philosophen sein. Diesmal: Das Virus und Risikoethik.

Corona-Tagebuch mit Barbara Bleisch

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Barbara Bleisch: Hoffnung

In Zeiten der Isolation soll unser Corona-Tagebuch mit Barbara Bleisch der Blick in das Wohnzimmer einer Philosophin sein. Diesmal: Das Virus und die Hoffnung.

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Bleisch: Freiheit/Sicherheit

In Zeiten der Isolation soll unser Corona-Tagebuch mit Barbara Bleisch der Blick in das Wohnzimmer einer Philosophin sein. Diesmal: Freiheit versus Sicherheit.

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Barbara Bleisch: Einsamkeit

In Zeiten der Isolation soll unser Corona-Tagebuch mit Barbara Bleisch der Blick in das Wohnzimmer einer Philosophin sein. Diesmal: Das Virus und die Einsamkeit.

Kultur -

Corona-Tagebuch mit B. Bleisch: Vertrauen

In Zeiten der Isolation soll unser Corona-Tagebuch mit Barbara Bleisch der Blick in das Wohnzimmer einer Philosophin sein. Diesmal: Das Virus und das Vertrauen.

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Barbara Bleisch: Philosophie

In Zeiten der Isolation soll unser Corona-Tagebuch mit Barbara Bleisch der Blick in das Wohnzimmer einer Philosophin sein. Diesmal: Das Virus und Philosophie.

Corona-Tagebuch mit Lisz Hirn

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Lisz Hirn: Ischgl

In Zeiten der Isolation soll unser Corona-Tagebuch mit Lisz Hirn der Blick in das Wohnzimmer einer Philosophin sein. Diesmal: Das Virus und Ischgl.

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Lisz Hirn: Maske

In Zeiten der Isolation soll unser Corona-Tagebuch mit Lisz Hirn der Blick in das Wohnzimmer einer Philosophin sein. Diesmal: Das Virus und die Maske im öffentlichen Raum.

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Lisz Hirn: Utopie

In Zeiten der Isolation soll unser Corona-Tagebuch mit Lisz Hirn der Blick in das Wohnzimmer einer Philosophin sein. Diesmal: Das Virus und die Utopie.

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Lisz Hirn: Bildung

In Zeiten der Isolation soll unser Corona-Tagebuch mit Lisz Hirn der Blick in das Wohnzimmer einer Philosophin sein. Diesmal: Das Virus und die Bildung.

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Svenja Flaßpöhler: Distanz

In Zeiten der Isolation soll unser Corona-Tagebuch mit Svenja Flaßpöhler der Blick in das Wohnzimmer einer Philosophin sein. Diesmal: Das Virus und die Distanz.

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Svenja Flaßpöhler: Fürsorge

In Zeiten der Isolation soll unser Corona-Tagebuch mit Svenja Flaßpöhler der Blick in das Wohnzimmer einer Philosophin sein. Diesmal: Das Virus und die Fürsorge.

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Svenja Flaßpöhler: Unverfügbarkeit

In Zeiten der Isolation soll unser Corona-Tagebuch mit Svenja Flaßpöhler der Blick in das Wohnzimmer einer Philosophin sein. Diesmal: Das Virus und die Unverfügbarkeit.

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Svenja Flaßpöhler: Glück

In Zeiten der Isolation soll unser "Philosophisches Corona-Tagebuch mit Svenja Flaßpöhler" der Blick in das Wohnzimmer einer Philosophin sein. Diesmal: Das Virus und Glück und Pflicht.

Corona-Tagebuch mit Markus Gabriel

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Markus Gabriel: Ausnahmezustand

In Zeiten der Isolation soll unser "Philosophisches Corona-Tagebuch mit Markus Gabriel" der Blick in das Wohnzimmer eines Philosophen sein. Diesmal: Das Virus und der Ausnahmezustand.

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Markus Gabriel: Humor

In Zeiten der Isolation soll unser "Philosophisches Corona-Tagebuch mit Markus Gabriel" der Blick in das Wohnzimmer eines Philosophen sein. Diesmal: Das Virus und der Humor.

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Markus Gabriel: Moralischer Fortschritt

In Zeiten der Isolation soll unser "Philosophisches Corona-Tagebuch mit Markus Gabriel" der Blick in das Wohnzimmer eines Philosophen sein. Diesmal: Das Virus und der moralische Fortschritt.

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Markus Gabriel: Kritische Theorie

In Zeiten der Isolation soll unser "Philosophisches Corona-Tagebuch mit Markus Gabriel" der Blick in das Wohnzimmer eines Philosophen sein. Diesmal: Das Virus und die Kritische Theorie.

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Markus Gabriel: Systemkritik

In Zeiten der Isolation soll unser "Philosophisches Corona-Tagebuch mit Markus Gabriel" der Blick in das Wohnzimmer eines Philosophen sein. Diesmal: Das Virus und die Systemkritik..

Corona-Tagebuch mit Philipp Hübl

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Philipp Hübl: Ungewissheit

In Zeiten der Isolation soll unser "Philosophisches Corona-Tagebuch mit Philipp Hübl" der Blick in das Wohnzimmer eines Philosophen sein. Diesmal: Das Virus und die Ungewissheit.

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Philipp Hübl: Angst

In Zeiten der Isolation soll unser "Philosophisches Corona-Tagebuch mit Philipp Hübl" der Blick in das Wohnzimmer eines Philosophen sein. Diesmal: Das Virus und die Angst.

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Philipp Hübl: Vernunft

In Zeiten der Isolation soll unser "Philosophisches Corona-Tagebuch mit Philipp Hübl" der Blick in das Wohnzimmer eines Philosophen sein. Diesmal: Das Virus und die Vernunft.

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Philipp Hübl: Freiheit

In Zeiten der Isolation soll unser "Philosophisches Corona-Tagebuch mit Philipp Hübl" der Blick in das Wohnzimmer eines Philosophen sein. Diesmal: Das Virus und die Freiheit.

Kultur -

Corona-Tagebuch mit Philipp Hübl: Solidarität

In Zeiten der Isolation soll unser "Philosophisches Corona-Tagebuch mit Philipp Hübl" der Blick in das Wohnzimmer eines Philosophen sein. Diesmal: Das Virus und die Solidarität.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min