Kinder vor Bauernhaus in den Bergen

Dokumentation

Mit dem Postauto durch die Schweiz: Im Steilanstieg auf die Griesalp (Folge 4)

«Man muss nicht fahren, man darf fahren!», sagt Geri Inniger. Er ist einer von nur 20 Postauto-Fahrern, der auf die Griesalp fährt.

Produktionsland und -jahr:
Datum:
Sendetermin
05.01.2023
15:10 - 16:00 Uhr

Die letzten zwei Kilometer seiner Route haben es nämlich in sich: mit 28% Steigung schlängelt sich die Serpentinenstrecke in extrem engen Kehren nach oben. Manchmal bleiben zwischen dem Kleinbus und den Felswänden nur 10 cm Platz: Es ist die steilste und anspruchsvollste Postautostrecke Europas.

Geri ist in der Saison fast täglich zwischen Depot und Endstation unterwegs. Meidet Steinschlag und Schlammlawinen, denn die Landschaft um den wilden Gamchibach ist ständig in Bewegung. In diesem Jahr kämpft Wegmeister Niklaus Wäfler ganz besonders gegen die Naturgewalten. Sobald die Sonne scheint, sind die Gefahren allerdings vergessen. Die 20.000 Touristen, die die Busstrecke jährlich nutzen, fühlen sich wie mitten in eine Schweiz-Postkarte gebeamt. Das Jagdbanngebiet rund um die Endstation Griesalp macht die Landschaft zum Tierparadies. Peter Jüssy war hier lange Wildhüter und kennt die Plätze, an denen sich Gemsen und Steinadler, Murmeltiere oder Bartgeier zeigen. 

Postautochauffeur Geri Inniger ist aber nicht nur motorisierter Fremdenführer. Er bringt die Kinder der Gastwirtfamilie Sieber in Schule und Kindergarten. Auch ihre Eltern sind auf das Postauto angewiesen. Ihnen kutschiert Geri die Gäste ins historische Hotel „Am Waldrand“. Pflanzensammlerin Rahel Wittwer lässt sich vom Postauto gerne Richtung Hexenkessel chauffieren. Der gehört – wie der 100 Meter hohe Dündenfall – zu den Attraktionen der Strecke. Nur einer würde nie ins Postauto steigen: Lukas von Känel. Er nimmt immer nur das Mountainbike. Für seinen seltenen Beruf braucht er Kondition. Hoch über der Endstation Griesalp, in den zerklüfteten Felswänden ist er auf der Suche nach Schätzen. Kristallen, die seit Millionen von Jahren im Inneren der Berge schlummern…

Ein Film von Anne Wigger.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.