Übersicht
Kalender
Juni 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
101112
13
1415
16
17
181920
21
2223
24
2526
27
2829
30
01
02
Dokumentarfilm - TV-Premiere
Film anschauen
Future Baby - Wie weit wollen wir gehen
Ein Blick in die Zukunft der menschlichen Fortpflanzung mitten in der Gegenwart: Maria Arlamovsky begibt sich im Zeitalter der biologischen Reproduzierbarkeit in die Welt des Kinderwunsches.
NavigationselementNavigationselement
Spielfilm
Donnerstag, 29. Juni, 22.25 Uhr
Geliebte Aphrodite
Ein New Yorker Sportjournalist und eine Galeristin adoptieren einen kleinen Jungen. Der Mann forscht der Mutter nach - und findet sie in einer warmherzigen Prostituierten, zu der er sich bald wider aller Vernunft hingezogen fühlt. - Pointenreiche und warmherzige Woody-Allen-Komödie, die einmal mehr die verschlungenen Pfade der Sinnsuche eines Großstadtmenschen beschreibt.
Navigationselement
Fernsehfilm
Mittwoch, 28. Juni, 22.25 Uhr
Das letzte Schweigen
23 Jahre nach dem Mord an einem kleinen Mädchen verschwindet an derselben Stelle wieder ein Mädchen. Den pensionierten Kommissar lässt sein alter Fall nicht los.
Navigationselement
Krimisommer
4. bis 7. Juli
Edgar Wallace
Wir zeigen vier Edgar-Wallace-Verfilmungen von Regisseur Alfred Vohrer. Zu sehen sind "Das Gasthaus an der Themse", "Der Zinker", "Der Hexer" sowie "Neues vom Hexer".
Navigationselement
Spielfilm
Sonntag, 9. Juli, 16.35 Uhr
Mord im Orient-Express
Auf dem Balkan bleibt der Orient-Express im Schnee stecken. Als die Leiche eines US-Millionärs entdeckt wird, ermittelt Meisterdetektiv Hercule Poirot, der zufällig an Bord ist.
Navigationselement
Spielfilm
Sonntag, 9. Juli, 22.00 Uhr
Broken City - Stadt des Verbrechens
Ex-Polizist Billy soll für den New Yorker Bürgermeister dessen anscheinend untreue Frau beschatten. Unversehens stolpert er in ein Wespennest.
Navigationselement
Spielfilm - Horror & Fantasy
Freitag, 14. Juli, 22.35 Uhr
Let Me In
Der schüchterne Owen ist 12 Jahre alt und einsam. Als er sich mit einem Nachbarsmädchen anfreundet, ahnt er nicht, dass die mysteriöse Abby ein schreckliches Geheimnis verbirgt.
Navigationselement
Spielfilm - Horror & Fantasy
Freitag, 14. Juli, 0.25 Uhr
Geister der Vergangenheit
In einem Internat soll Geisterjägerin Florence den mysteriösen Tod eines Schülers aufklären. Dann passieren Dinge, die sich nicht erklären lassen.
Navigationselement
Spielfilm
Samstag, 15. Juli, 2.20 Uhr
Starlet
Eine junge Porno-Darstellerin im San Fernando Valley von Los Angeles freundet sich mit einer alleinstehenden alten Dame an.
Navigationselement
Spielfilm
Samstag, 15. Juli, 4.00 Uhr
Romance & Cigarettes
Ein Brückenarbeiter aus Queens bedrängt seine Frau Kitty und steht kurz davor, für die so rothaarige wie laszive Tula seine Familie zu verlassen.
Navigationselement
Spielfilm - Horror & Fantasy
Freitag, 21. Juli, 22.00 Uhr
It Follows
Nachdem die 19-jährige Jay mit Hugh Sex hatte, wird sie das Gefühl nicht los, dass jemand oder etwas sie verfolgt und sie nicht entkommen kann. - TV-PREMIERE
Navigationselement
Spielfilm - Horror & Fantasy
Freitag, 21. Juli, 23.35 Uhr
Excision
Pauline rebelliert gegen alle und alles. An der Highschool präsentiert sie sich mit ungepflegtem Äußeren und macht kein Hehl aus ihren merkwürdigen, erotischen Fantasien.
Navigationselement
Fernsehfilm
Film anschauen (20-6 Uhr)
Die Gruberin
Sofie schuftet immer auf dem Hof, ihr Mann sitzt in der Kneipe. Als sie ihn eines Tages erschossen im Schuppen findet, will die Sippschaft verhindern, dass Sofie erbt.
NavigationselementNavigationselement
Dokumentarfilm - TV-Premiere
Film anschauen
Zeitschwünge - Hanne Darboven
Die bedeutende deutsche Künstlerin war bis zu ihrem Tod 2009 viermal auf der Documenta zu Gast und stets der Inbegriff von "Radikal Konzeputal".
NavigationselementNavigationselement
Dokumentarfilm - TV-Premiere
Film anschauen
Cool Mama
Eigentlich waren es die bunten Stoffe, die sie an Afrika faszinierten. Doch dann verliebte sich die attraktive Modemacherin Ann aus München in den jungen Nigerianer Akin.
NavigationselementNavigationselement
Dokumentarfilm - TV-Premiere
Film anschauen
Plötzlich ist die Welt ganz klein
Die Autorin Maja Classen kehrt mit der Kamera zurück in die Klinik, in der sie vier Jahre zuvor selbst Mutter von frühgeborenen Zwillingen wurde.
NavigationselementNavigationselement
Preisverleihung
Schnitt für "Fighter" ausgezeichnet
Der Editor und Filmemacher Chris Wright gewann beim Kamerapreis in Köln die Auszeichnung für den besten Schnitt.
Navigationselement