Übersicht
Kalender
Mai 2016
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
25
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
101112
13
14
1516
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
Spielfilm
Donnerstag, 5. Mai, 22.00 Uhr
... und ewig schleichen die Erben
Tommy Patel wurde bei seiner Geburt vertauscht. Er wuchs statt als Herzog von Bournemouth bei einer pakistanischen Großfamilie auf. Als er eines Tages den Betrug entdeckt, will er sich rächen.
Navigationselement
Kurzfilm - TV-Premieren
Kurzfilmtage Oberhausen10. und 11. Mai
Kurzfilmtage Oberhausen
Wir zeigen sieben Erstausstrahlungen, die ein stilistisch breites Spektrum des erzählenden und dokumentarischen Kurzfilms bieten. Mit dabei: der 3sat-Förderpreis-Gewinner 2015.
Spielfilm
Sonntag, 8. Mai, 23.20 Uhr
Der Untergang
Aus dem Blickwinkel der Hitler-Sekretärin Traudl Junge zeigt Regisseur Oliver Hirschbiegel die Geschehnisse im Führerbunker während der letzten Kriegstage.
Navigationselement
Spielfilm
Donnerstag, 12. Mai, 22.25 Uhr
Biutiful
Uxbal erpresst illegale Einwanderer. Für seine Kinder ist er ein fürsorglicher Vater. Als bei ihm Krebs im Endstadium diagnostiziert wird, versucht er, ihr Überleben zu sichern.
Navigationselement
mehr zum Thema
Der Anfang vom Ende
Alejandro González Iñárritu wurde bekannt mit Filmen, die mehrere Episoden miteinander verweben. Mit "Biutiful" erzählte er erstmals eine Geschichte nur aus einer Perspektive.
Navigationselement
Spielfilm
Freitag, 13. Mai, 23.00 Uhr
21 Gramm
Durch einen Unfall mit Fahrerflucht verliert Cristina ihren Mann und ihre Töchter. Während sie sich mit Drogen betäubt, erhält der todkranke Paul Rivers das Herz von Cristinas Mann.
Navigationselement
Spielfilm
Samstag, 14. Mai, 10.50 Uhr
Hallo Dienstmann!
Ein Professor verkleidet sich für einen Maskenball als Dienstmann und feiert frühmorgens in einem Bahnhofslokal weiter. Dabei trifft er auf seine frisch eingetroffene Akademie-Kollegin.
Navigationselement
Fernsehfilm
Samstag, 14. Mai, 16.30 Uhr
Bella Ciao
Romantische Urlaubsfahrt nach Taormina: Teresa und ihr Ehemann wollen dort ihre Versöhnung bekräftigen. Allerdings begegnen sie Teresas ehemaligem Begleiter.
Navigationselement
Fernsehserie
15. und 16. Mai, ab 14.45 Uhr
Downton Abbey
Staffel drei springt in die zwanziger Jahre und umfasst nur einen Zeitraum von zwei Jahren, 1920 bis 1921, jene zwei Jahre, die entscheidend für die Zukunft des riesigen Hauses werden.
Navigationselement
Spielfilm
Sonntag, 15. Mai, 20.15 Uhr
Love Story
Ein Student aus reichem Hause und eine wenig begüterte Studentin verlieben sich ineinander und werden vom Schicksal vor die größte Prüfung ihres Lebens gestellt.
NavigationselementNavigationselement
Spielfilm
Sonntag, 15. Mai, 21.50 Uhr
Thomas Crown ist nicht zu fassen
Eine Versicherungsagentin versucht einen cleveren Geschäftsmann zu umgarnen, um ihn als Urheber eines Bankraubs zu überführen.
Navigationselement
Spielfilm
Montag, 16. Mai, 20.15 Uhr
Die drei Musketiere
D'Artagnan begegnet den drei Musketieren Athos, Aramis und Porthos. Gemeinsam kämpfen sie für den französischen König.
Navigationselement
Spielfilm
Montag, 16. Mai, 21.55 Uhr
Die vier Musketiere
Musketier-Abenteuer im Frankreich des 17. Jahrhunderts am Hof Ludwig XIII. - Die Fortsetzung des Spielfilms "Die drei Musketiere".
Navigationselement
Spielfilm
Donnerstag, 19. Mai, 22.25 Uhr
La Lisière - Am Waldrand
Jugendliche schicken Mädchen als Lockvögel nachts an eine Straße. Ein Arzt kommt in Kontakt mit der Gruppe. Es bahnt sich eine Katastrophe an.
Navigationselement
Spielfilm
Sonntag, 22. Mai, 2.30 Uhr
Das Paradies der Mörder
Im mexikanischen Juárez werden immer wieder Leichen vergewaltigter Frauen gefunden. Eine Polizistin tritt an, die laschen Ermittlungen endlich voranzubringen.
Navigationselement
Spielfilm
Sonntag, 22. Mai, 4.25 Uhr
Fear X
Die Frau von Security Guard Harry wurde bei einer scheinbar zufälligen Gelegenheit ermordet. Der Wachmann ist besessen davon, den Mord aufzuklären.
Navigationselement
Dokumentarfilm
Montag, 23. Mai, 22.25 Uhr
Workingman's Death
Der österreichische Filmemacher Michael Glawogger reist um die Welt und schaut, wo körperliche Schwerstarbeit im 21. Jahrhundert noch zu finden ist.
Navigationselement
Fernsehfilm
Den ganzen Film anschauen (20-6 Uhr)
Rottmann schlägt zurück
Der Chef einer SEK-Einheit gerät pötzlich unter Korruptionsverdacht und landet im Knast. Nach vier Jahren ist er frei und sucht den Schuldigen.
NavigationselementNavigationselement
Fernsehfilm
Den ganzen Film anschauen
Lamorte
12 Frauen treffen einander, 30 Jahre nach der Matura. Die vertraute Stimmung schlägt jäh um, als Iris den Frauen eröffnet, sie versammelt zu haben, um in ihrer Runde zu sterben.
NavigationselementNavigationselement
Dokumentarfilm
Den ganzen Film anschauen
Pripyat
Die "verbotene Stadt" Pripyat wurde nach der Tschernobyl-Katastrophe evakuiert, aber immer noch wohnen dort Kraftwerkmitarbeiter und "Selbstrücksiedler".
NavigationselementNavigationselement
Kinomagazin
Die ganze Sendung anschauen
Close up
Mit "Wild" von Nicolette Krebitz und Ciro Guerras "Der Schamane und die Schlange". Außerdem spricht Regisseur Peter Lilienthal über einen vergessenen Klassiker von Jean Vigo.
NavigationselementNavigationselement
Kinomagazin
Interview anschauen
9 Fragen an Peter Lilienthal
Der Filmemacher spricht über sein erstes Kinoerlebnis und wie er zu der Überzeugung gekommen ist, Filmregisseur werden zu wollen.
NavigationselementNavigationselement
Dokumentarfilm
Den ganzen Film anschauen
Ab 18! - Der Junge und das Meer
Der 21-jährige Niederländer Boyan Slat widmet sein Leben der Bekämpfung eines der zwingensten Umweltprobleme der Gegenwart.
NavigationselementNavigationselement