Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Wissen

Ingolf Baur - Physiker im Rampenlicht

Geboren bei Stuttgart, dort aufgewachsen, in schwäbischem Geist erzogen, mit siebzehn nach Amerika für ein Jahr an die Highschool in Michigan, ein Physikstudium in Hamburg mit Schwerpunkten in Astronomie und Biophysik. (Beitrag: Jana Garve)

Datum:

Dann Diplom an der Teilchenkanone "Hera" bei "DESY", wo mit meiner schuhkartongroßen und mit Elektronik vollgestopften selbst gebastelten Kiste zum ersten Mal die Intensität des Strahls bestimmt werden konnte. Danach hab ich ein, zwei Jahre für Gesang, Oper und die italienische Sprache gelebt.

Und seit 1995 mache ich Wissenschaftsfernsehen.  Der Start war das Wissenschaftsmagazin "Sonde" im SWR, dann kam schnell jede Menge dazu: Telekollegsendungen zu Informatik und Physik, Servicesendungen, Kochsendungen mit Vincent Klink, die alljährliche Verleihung der Medienkunstpreise, dann 1999 nano auf 3sat, Diskussionssendungen, das Wissenschaftsmagazin "Projekt Zukunft" der Deutschen Welle und seine englische Version "Tomorrow Today".  Über mangelnde Präsenz auf dem Schirm kann ich mich also nicht beklagen.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min