Wissen

NANO vom 28. November 2023: Wasserstoffstrategie - Industrie soll grün werden

Öl, Kohle und Gas zu ersetzen, ist eine große Herausforderung. Auf dem Weg zur Klimaneutralität setzen Chemie- und Stahlindustrie nun auf Wasserstoff. Doch es sind einige Hürden zu nehmen.

Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2023
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 28.11.2028

Themen

Moderation: Ingolf Baur

Wasserstoffstrategie Stahlindustrie

Wenn Deutschland bis 2045 klimaneutral werden will, muss es nicht nur Verkehr und Wärme elektrifizieren, die Erneuerbaren ausbauen und die Energieeffizienz steigern, es muss auch in großen Teilen seine Industrie umstellen. Aber da die Chemie und Stahlindustrie auf Öl- und Kohleprodukten basieren, kommt man mit Strom alleine nicht weit, die Unternehmen brauchen Wasserstoff. Doch der ist praktisch nicht zu kriegen. Bisher wird er nur in winzigen Mengen produziert.

Wasserstoffstrategie Elektrolyseure

Mit der Wasserstoffstrategie nimmt die Bundesregierung viele Milliarden in die Hand um als erstes die Stahlindustrie grün werden zu lassen. Das Ziel ist 2030, also in sieben Jahren bereits, zehn Hochleistungselektrolyseure in Deutschland bereit zu halten. Es gibt mehrere deutsche Konzerne, die dabei vorne mitspielen wollen. Und es gibt ein kleines Start-up aus Berlin, das die Elektrolyseure nach einem ganz anderen Prinzip bauen will.

Bessere Luft in Innenräumen

Corona hat es eindrücklich gezeigt: je besser die Luft in Innenräumen ist, desto weniger Infektionen. Auch andere Krankheitserreger und Schadstoffe lassen sich durch gute Lüftungssysteme reduzieren. Doch getan wird wenig. Wir zeigen am Beispiel von verschiedenen Klassenzimmern, was alles in der Luft schweben kann, wovon die Schadstoffbelastung abhängt und was man dagegen unternehmen kann.

Science Date – Mojib Latif

Er ist ein deutscher Meteorologe, Ozeanograph, Klimaforscher und Hochschullehrer und Seniorprofessor der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und am Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel. Für seinen langjährigen Einsatz für den Klimaschutz wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt.

Science Date - Wissenschaftler ganz privat: Mojib Latif, Nicole Deitelhoff, Volker Quaschning, Lutz Jäncke, Julia Steinberger, Anton Zeillinger
Wissen -

Science Dates: Kluge Köpfe der Wissenschaft

NANO trifft Forschende, die sich mit den drängendsten Themen unserer Zeit befassen – Klimakrise, Gesundheitssystem, Friedensforschung, Digitalisierung, Altern.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.