Wissen

NANO vom 2. November 2021

"Die Uhr ist abgelaufen" oder "Wir schaufeln unser eigenes Grab" - die Appelle auf der Weltklimakonferenz in Glasgow sind eindringlich. Doch den gewichtigen Worten müssen auch Taten folgen.

Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2021
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 02.11.2026

Themen

Klimakrise in Afrika

Von der Klimakrise in Afrika wird vor allem dann berichtet, wenn Großstädte wie Kapstadt ihre Wasserversorgung verlieren. Dass große Teile des südlichen Afrikas seit 2012 von wiederkehrenden Dürrekrisen betroffen waren, hat es kaum in die Nachrichten geschafft. Bei der 26. Klimakonferenz fordern sie von den Industrienationen die zugesagten100 Milliarden US-DOLLAR jährlich. Ihr Argument: Nach dem Verursacherprinzip sollten die Hauptemittenten der Treibhausgase zumindest für erforderliche Anpassungsmaßnahmen, Folgenreduktionen und abschätzbare Schäden aufkommen.

Mit Gespräch: Christoph Bals, Germanwatch

Deutscher Nachhaltigkeitspreis – Finalisten

Grüne Stadt der Zukunft: Wie lässt sich in Zeiten des Klimawandels so genannte grüne Infrastruktur in die Stadtplanung einbinden? Und wie hilft diese grüne Infrastruktur Städten überhaupt bei der Klimaanpassung? Das untersuchen Wissenschaftler aus München am Beispiel der bayerischen Landeshauptstadt und sind dafür für den diesjährigen Deutschen Nachhaltigkeitspreis Forschung nominiert.

Der Wettlauf um den Impfstoff

Zu Beginn der Coronapandemie schätzten Experten, dass der Weg zu einem erfolgreichen Impfstoff selbst mit Notfallzulassungen mindestens drei Jahre erfordert. Uğur Şahin und seine Frau Özlem Türeci brauchten dafür nicht mal ein Jahr. Das Ehepaar und ihr Mainzer Start-up BioNTech haben damit nicht nur Deutschland, sondern die ganze Welt verblüfft und einer erfolgversprechenden Bekämpfung der Pandemie den Weg geebnet.

Persond wird in den Oberarm gespritzt
Wissen -

Link zur Doku: Der Wettlauf um den Impfstoff

Meist dauert die Entwicklung eines Impfstoffs länger als zehn Jahre. Der Film widmet sich dem rasanten Wettlauf zwischen BioNTech und CureVac um ein Vakzin gegen COVID-19

Die Riesen von Ivenack

Sie sind das Waldgebiet des Jahres – als "einmaliges Ensemble uralter Eichen“ wurden die Riesen von Ivenack vom Bund Deutscher Forstleute ausgezeichnet. Um die tausend Jahre alt und über 30 Meter hoch sind einige Exemplare. Sie haben Unwetter, Schädlinge und Menschen überlebt und zeigen selbst für Wissenschaftler erstaunliche Anpassungsstrategien.

Moderation: Yve Fehring

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.