Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Wissen

nano vom 29. März 2021

Lange glaubte man, dass Covid-19 für junge Menschen kaum Konsequenzen hat. Doch Langzeitfolgen sind auch für sie ein Thema – selbst nach mildem Verlauf.

Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2021
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 29.03.2026

Weitere Themen:

Modellstädte oder Notbremse?

In Weimar öffnen heute die Geschäfte – als Testmodell, wie die Stadt sagt. Auch Museen, Galerien und Gedenkstätten dürfen für drei Tage Besucher empfangen. Wer die Angebote im Rahmen des sogenannten Modellprojekts nutzen will, braucht einen tagesaktuellen negativen Schnelltest oder einen maximal 48 Stunden alten PCR-Test. Auch andere Städte experimentieren mit dieser Strategie. Kann das gut gehen in Anbetracht der steigenden Infektionszahlen?

Mit Gesprächsgast: Bodo Plachter, Virologe, Universitätsmedizin

Mikroplastik

Bei der Zubereitung von Babynahrung können Mikropartikel aus Plastikflaschen herausgelöst werden. Auch Erwachsene nehmen Mikroplastik über die Nahrung auf. Wie schädlich ist das? Erste Forschungsergebnisse geben Grund zur Besorgnis.

Transgender

In den letzten Jahren nahm die Zahl der Jugendlichen, die den Wunsch nach Ge-schlechtsangleichung äußern, zu. Transidentität ist auch medial ein Thema geworden. Ist diese Selbstbestimmung über das eigene Geschlecht auch ein Phänomen des Zeitgeistes? Oder trauen sich Transjugendliche endlich das zu sagen, was sie fühlen.

Moderation: Ingolf Baur

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min