© ZDF
Peter Schneeberger moderiert die Sendewoche vom 18. bis zum 22. März 2019.
Peter Schneeberger moderiert die Sendewoche vom 18. bis zum 22. März 2019.
"Kulturzeit" am 18.03.2019
Die Themen der Sendung im Überblick
"Kulturzeit", das werktägliche Fernsehfeuilleton der 3sat-Partner ARD, ZDF, ORF und SRF, berichtet aus Deutschland, Österreich und der Schweiz über das kulturelle Leben - montags bis freitags live ab 19.20 Uhr.
Sendedaten
Kulturzeit: montags bis freitags, live um 19.20 Uhr
Beiträge

<b>"Angst essen Freiheit auf"</b><br />Ist das Grundgesetz noch zeitgemäß, wenn es um den digitalen Raum geht? Zum 70. Geburtstag des Grundgesetzes hat Sabine Leutheusser-Schnarrenberger ein Buch geschrieben.  © Reuters
"Angst essen Freiheit auf"
Ist das Grundgesetz noch zeitgemäß, wenn es um den digitalen Raum geht? Zum 70. Geburtstag des Grundgesetzes hat Sabine Leutheusser-Schnarrenberger ein Buch geschrieben.
<b>Gespräch mit der Politikerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger</b><br />... über ihr neues Buch "Angst essen Freiheit auf", die Freiheit im Internet und den Ruf nach strengeren Regeln für das Netz. © dpa
Gespräch mit der Politikerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger
... über ihr neues Buch "Angst essen Freiheit auf", die Freiheit im Internet und den Ruf nach strengeren Regeln für das Netz.
Buch
"Angst essen Freiheit auf"
von Sabine Leutheusser-Schnarrenberger
wbg Theiss 2019
ISBN-13: 978-3806238914

<b>"Bereicherung. Eine Kritik der Ware"</b><br />Museen, Kunst, Luxusgüter, Immobilien: Für Luc Boltanski und Arnaud Esquerre sind das  zentrale Felder einer Ökonomie, die vor allem der Bereicherung der Reichen dient.  © ap
"Bereicherung. Eine Kritik der Ware"
Museen, Kunst, Luxusgüter, Immobilien: Für Luc Boltanski und Arnaud Esquerre sind das zentrale Felder einer Ökonomie, die vor allem der Bereicherung der Reichen dient.
<b>Robotik-Festival in Düsseldorf</b><br />Inwieweit verändern Roboter unsere Arbeitswelt? Am 15. März ist ein großes Digitalfestival gestartet: 42 Stunden nonstop mit Robotern leben und arbeiten. Wir waren da. © Kenshu Shintsubo
Robotik-Festival in Düsseldorf
Inwieweit verändern Roboter unsere Arbeitswelt? Am 15. März ist ein großes Digitalfestival gestartet: 42 Stunden nonstop mit Robotern leben und arbeiten. Wir waren da.
Buch
"Bereicherung. Eine Kritik der Ware"
von Luc Boltanski und Arnaud Esquerre
Suhrkamp 2018
ISBN-13: 978-3518587188

<b> Der Heumarkt und der Weltkulturerbestatus</b><br />Kommt das 66-Meter-Hochhhaus am Heumarkt, verliert Wien seinen Weltkulturerbestatus. Bis zum 8. April hat die Stadt Zeit, an den Plänen zu arbeiten. © Rupert_Steiner Der Heumarkt und der Weltkulturerbestatus
Kommt das 66-Meter-Hochhhaus am Heumarkt, verliert Wien seinen Weltkulturerbestatus. Bis zum 8. April hat die Stadt Zeit, an den Plänen zu arbeiten.
<b>Mark Rothko in Wien</b><br />Das Kunsthistorische Museum in Wien zeigt eine Auswahl der abstrakten Werke des US-Künstlers Mark Rothko - noch bis zum 30. Juni. © KHM_MuseumsverbandMark Rothko in Wien
Das Kunsthistorische Museum in Wien zeigt eine Auswahl der abstrakten Werke des US-Künstlers Mark Rothko - noch bis zum 30. Juni.

Tipps
<b>AUSSTELLUNG</b><br />"Dieter Jung. Between and Beyond"<br />Zentrum für Kunst und Medien (ZKM), Karlsruhe<br />bis 2. Juni 2019 © Zentrum_für_Kunst_und_MedienAUSSTELLUNG
"Dieter Jung. Between and Beyond"
Zentrum für Kunst und Medien (ZKM), Karlsruhe
bis 2. Juni 2019
<b>MUSIK</b><br />"Radio Mediteran"<br />Omer Klein Trio<br />Warner Music © Warner_music_InternationalMUSIK
"Radio Mediteran"
Omer Klein Trio
Warner Music
<b>OPER</b><br />"Der fliegende Holländer"<br />Volksoper Wien<br />22., 25. + 29. März / 2. April 2019 © Barbara_Pállfy_Volksoper_WienOPER
"Der fliegende Holländer"
Volksoper Wien
22., 25. + 29. März / 2. April 2019