Kunstgeschichte mit Nervenkitzel
Die Kulturzeit-Comic-Tipps im November 2017
Claude Monet: Auf den Spuren des Lichts
© Knesebeck
VideoVideo
"Mich interessiert nicht das Objekt, sondern das, was zwischen mir und dem Objekt passiert": Nach diesem Credo revolutionierte Claude Monet die Malerei. Ein Motiv nur abzubilden, war ihm zu wenig. Er wollte Gefühle, Leuchtkraft auf die Leinwand bringen. Die Impressionisten-Bewegung hätte es ohne Claude Monet nicht gegeben. Doch wie steinig sein Weg bis zum Erfolg war, zeichnet nun eine Graphic Novel von Salva Rubio und EFA nach. Sie zeigt, wie sehr der Maler mit Existenzängsten zu kämpfen hatte - und damit, dass die Werke der neu gegründete Künstlergruppe den Kritikern missfielen. Die Graphic Novel ist gut erzählte Kunstgeschichte. Das Besondere: Die Einflüsse der Originale sind nicht nur spürbar, sondern werden in einem Nachwort erläutert. Salva Rubios und EFAs "Monet - Auf den Spuren des Lichts" ist bei Knesebeck erschienen.
Buch
"Claude Monet: Auf den Spuren des Lichts"
von EFA und Salva Rubio
Übersetzung: Anja Kootz
Knesebeck 2017
ISBN-13: 978-3957280688

Freddy Lombard
© Carlsen
VideoVideo
Keine Gefahr ist ihnen zu groß, kein Gegner zu bedrohlich. Sie kämpfen in fernen Ländern, begeben sich auf die Spuren der Vergangenheit und sie stellen sich den Ungeheuern dieser Welt: Freddy Lombard sucht den Nervenkitzel, seine Freunde Dina und Sweep stehen ihm dabei zur Seite. Die Abenteuer spielen in den 1950er Jahren. Yves Chaland hat sie in den 1980ern geschaffen. Der Zeichner mit dem großen Talent kam jung ums Leben. Er zeichnete im sogenannten Atomstil, angelehnt an die frankobelgische Ligne Claire. Die fünf Freddy-Lombard- Bände gibt es jetzt erstmals als deutsche Gesamtausgabe. Eine ironische und surrealistische Note zeichnet sie aus. Auch brisante politische Ereignisse wie der Aufstand der Ungarn gegen die Sowjetmacht 1956 sind Thema. Der Humor ist oft pechschwarz. Die Gesamtausgabe von Yves Chalands "Freddy Lombard" ist bei Carlsen Comics erschienen.
Buch
"Freddy Lombard"
von Yves Chaland
Carlsen Comics 2017
ISBN.13: 978-3551736055