Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Kultur

"Musik macht glücklich" - Oboist Albrecht Mayer im Porträt

Albrecht Mayer zählt zu den international gefragten Oboisten. Der Solo-Oboist der Berliner Philharmoniker veröffentlicht nun sein Album "Mozart". Wir haben ihn getroffen und über die Bedeutung von Musik, besonders für Kinder in Krisenzeiten gesprochen.

Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 08.04.2022

Albrecht Mayer ist weltweit unterwegs, entweder im Dienst der Berliner Philharmoniker oder auf Solo-Pfaden. Begonnen hat seine Liebe zur Musik in Bamberg, wo er am E.T.A.-Hoffmann-Gymnasium zur Oboe "rekrutiert" wurde und 1984 sein Abitur gemacht hat.

Da er Sprachprobleme hatte, schlug ihm sein Vater vor, ein Blasinstrument zu erlernen und sein Musiklehrer empfahl ihm die Oboe. Damit wurde er, so Mayer, zu einem glücklichen Kind. Deshalb ist es ihm auch ein Bedürfnis und sein Plädoyer, allen Kindern in Deutschland zu ermöglichen, Musikunterricht zu bekommen.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min