Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Kultur

Martin Walser über Leben und Tod

Der Schriftsteller Martin Walser, 94 Jahre alt, veröffentlichte im Frühjahr ein neues Buch. In "Sprachlaub" geht es auch um das Alter und den Tod. "In dem Augenblick, in dem ich schreibe, bin ich unsterblich", sagt Walser. Wir haben mit ihm gesprochen.

Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 30.06.2022

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min