Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Kultur

Katrin Schumacher über "Drei Kameradinnen"

Der Roman "Drei Kameradinnen" schildert aus der Ich-Perspektive, wie drei Freundinnen die Allgegenwärtigkeit von Rassismus, Klassismus und Sexismus erleben. Wir sprechen mit der Literaturkritikerin Katrin Schumacher über Shida Bazyars Buch.

Datum:

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min