Zwei Gläser gefüllt mit Roséwein, detailreich abgebildet, vor verschwommenem Hintergrund.

Kultur

Rosé - Der Sommer im Glas

Der Roséwein hat im Burgenland in den vergangenen Jahren eine einzigartige Erfolgsgeschichte geschrieben.

Produktionsland und -jahr:
Datum:
Sendetermin
06.06.2024
11:45 - 12:10 Uhr

War der Roséwein früher ein Abfallprodukt des Rotweines, ist er heute der beliebteste Sommerwein in Österreich.

Winzerin Pia Strehn bei der Weinlese im Weinberg, konzentriert bei der Arbeit.
Winzerin Pia Strehn bei der Weinlese im Weinberg
Quelle: ORF Burgenland

Burgenländische Winzerinnen und Winzer haben maßgeblichen Anteil an diesem Erfolg. Mit der "Rosalia" gibt es seit heuer ein neues DAC Weingebiet, das seinem Namen gerecht wird. Pia Strehn aus Deutschkreutz hat 80 Prozent ihrer Weinproduktion auf Roséwein fokussiert.

Familie Weinek keltert im Südburgenland einen Uhudler Rosé, der Gäste von nah und fern anzieht und Georg Prieler ist es gelungen, mit seinem Rosé international zu reüssieren. Er liefert in die ganze Welt, in direkter Konkurrenz zu den berühmten französischen Roséweinen.

Eine Dokumentation von Peter Nagy

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.