Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Kultur

Onlinetalk: "20. Juli: Ein Zeitstück" von Bernhard Schlink

Ist der Tyrannenmord ein legitimes Mittel? Unter welchen Voraussetzungen könnte er das sein? Bernhard Schlink hat dieses Szenario in einem Theaterstück entworfen: 20. Juli, ein Zeitstück, erschienen im April 2021.

Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 17.06.2026

Was wäre, wenn Hitler früh einem Attentat zum Opfer gefallen wäre? Ein Lehrer diskutiert das mit seiner Schulklasse an einem 20. Juli, das politische Klima ist nervös, die äußerste Rechte wieder sehr erstarkt.

Ist der Tyrannenmord ein legitimes Mittel? Unter welchen Voraussetzungen könnte er das sein? Bernhard Schlink hat dieses Szenario in einem Theaterstück entworfen: 20. Juli, ein Zeitstück, erschienen im April 2021.

Im Mainzer Zentrum für Kunst und Wissenschaft Cadoro diskutieren über dieses Stück und die Idee des Tyrannenmordes Barbara Vinken, Katrin Schumacher, Sandra Kegel und Gert Scobel

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min