Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Gesellschaft

Fliegen in die Zukunft

Corona hat den Luftverkehr aus den Wolken auf den Boden geholt. Flughäfen, Flugzeugbauer und Airlines stecken tief in den roten Zahlen. Schnelle Erholung ist nicht in Sicht.

Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2020
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 08.12.2025

Der Bundesverband der deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) geht davon aus, dass die Passagierzahlen erst 2024 wieder den Stand von 2019 erreichen. Aber - wird es je wieder so werden wie vor Corona? Experten sehen jetzt die Chance, in Sachen Reisen und damit Fliegen, umzudenken.

Kleinere, bedarfsorientierte Flughäfen und keine großen Kathedral-Bauten mehr. E-Flugzeuge statt Kerosin-Bomber. Oder eine totale Abkehr vom Fliegen? Hyperloop wäre eine Alternative zum Beispiel für Kurzstreckenflüge.

Live bei makro

  • makro-Moderator Günther Neufeldt

    Moderation

  • Der Luftfahrtexperte Prof. Dr. Frank Fichert lächelt in die Kamera

    Luftverkehrsexperte, Hochschule Worms

An diesem Projekt wird zurzeit in der Mojave-Wüste in den USA gearbeitet. Mit über 1000 km/h ist das Transportmittel Hyperloop schneller als Fliegen - und gleichzeitig auch noch besser fürs Klima. Beschleunigt durch sehr starke Magneten fahren Kapseln in einer Röhre, in der es kaum Widerstand durch die Luft gibt. Durch diese Technik könnte es in der Zukunft möglich sein, sehr schnell zwischen Städten zu reisen.

Fakten zur Krise der Luftfahrt

Gesellschaft -

Luftfahrt unter Strom

Weltweit wird an umweltfreundlichen Flugzeugen getüftelt. In 15 Jahren will Airbus CO2-neutral mit Wasserstoff fliegen. Doch wie realistisch ist der Traum vom sauberen Fliegen?

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min