Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Film

Barstow, California

Zwischen Los Angeles und Las Vegas, an der Kreuzung der Route 66 und der Route 91, liegt Barstow, California. Der Dokumentarfilm lädt zu einer Erkundung des Ortes und seiner Geschichte ein.

Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2018
Datum:
Verfügbar in
D / CH / A
Verfügbar bis:
bis 11.12.2019

In der Kleinstadt zeigt sich die Kehrseite des "American Dream" in aller Deutlichkeit. Zum Geräusch vorbeirollender Güterzüge erklingen im Film die Gedichte des Poeten Stanley "Spoon" Jackson, dessen Familie einst voller Hoffnung in die Gegend gekommen war.

"Spoon" Jackson sitzt seit 1977 wegen Mordes im Folsom-Gefängnis ein. Eine weiße Jury verurteilte ihn, den Schwarzen, zu lebenslanger Haft ohne Bewährung. Im Staatsgefängnis von San Quentin begann er in den 1980er-Jahren zu schreiben. Seitdem verfasst er Gedichte.

Der Filmemacher Rainer Komers hat jene Orte besucht, die in Jacksons kurzem Leben in Freiheit wichtig waren, und dort Bilder, Töne und Gespräche gesammelt. Virtuos verwebt er diese mit Passagen aus der 2010 erschienenen Autobiografie Jacksons zu einer vielstimmigen Collage, die eindringlich von Armut, Rassismus und Einsamkeit erzählt - und von der betörenden Schönheit der Mojave-Wüste.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min