Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Dokumentation

Der steirische Alpentierpark Mautern

Im Wildpark Mautern auf 1.100 m Seehöhe erleben die Besucherinnen und Besucher die Tiere dort, wo sie zu Hause sind: Mitten in der Natur leben hier Polar- und Grauwölfe, Braun- und Waschbären, Yaks, Hirsche, Füchse und noch viele andere Wildtierarten.

Produktionsland und -jahr:
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 06.02.2020

Mit einer Fläche von 130 ha zählt er zu den größten Tierparks Europas. Während seiner Öffnungszeiten im Frühling, Sommer und Herbst lockt er tausende Gäste an. Längst ist der Wildpark Mautern zu einer elementaren Einrichtung im steirischen Palten-Liesing-Tal geworden.

Auf seinem Gelände auf dem "Wilden Berg" gibt es auch einen "Kinderbauernhof" mit alten Haustier-Rassen wie etwa den gefleckten Turopolje-Schweinchen. Im Winter bleibt der Tierpark geschlossen. Kälte und Schnee lassen keinen Ganzjahresbetrieb zu.
Dem 3sat-Publikum gewährt diese Kurz-Dokumentation aber auch intime Einblicke in die ruhige Jahreszeit auf dem "Wilden Berg".

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min