Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Gesellschaft

sonntags

Von morgens bis abends voller Körpereinsatz, mit den Händen arbeiten, vielleicht sogar noch draußen - und das jeden Tag. Handwerksberufe gehen in die Knochen. Wer will sich das antun?

Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2021
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 25.04.2026
Ton
UT

"sonntags" erzählt Geschichten von jungen Menschen, die mit Leidenschaft ihrem Handwerk nachgehen. Und das nicht nur aus Liebe zur Handarbeit, sondern auch, weil es lukrativ sein kann. Mit einem Meisterbrief lässt sich in einem Handwerksberuf gutes Geld verdienen.

Für Robert Mischewski ist Sattler und Polsterer ein Traumberuf. Sogar seine ganze Familie zieht mit. Janosch Vecernjes hat den Job als Finanzmanager an den Nagel gehängt, um Messerschmied zu werden – wie sein Vater. Chiara Monteton ist Dachdeckerin und will mit ihrem Bruder den Familienbetrieb übernehmen. Und in Eberswalde arbeiten junge Menschen mit Fluchthintergrund in den Läden von Bäcker Björn Wiese. Denn er setzt auf Integration aus Überzeugung und weiß außerdem, dass Azubis im Backhandwerk eher Mangelware sind.

Stab

  • Moderation - Andrea Ballschuh

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min