Gesellschaft

Panorama - Im Prater blüh'n wieder die Bäume vom 4. April 2024

Eine Zeitreise in die Vergangenheit: "Panorama" zeigt, wie Themen, die uns heute beschäftigen, einst im Fernsehen behandelt wurden. In dieser Ausgabe dreht sich alles um den Wiener Prater.

Produktionsland und -jahr:
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 03.05.2024

Im Frühjahr zeigt er sich von seiner schönsten Seite und inspirierte den österreichischen Komponisten Robert Stolz, das Lied "Im Prater blüh'n wieder die Bäume" zu schreiben. Bei einer Fahrt im Heißluftballon zeigt sich der ganze Facettenreichtum des Areals.

Dann geht es in den Wurstelprater. Dieser Bereich ist wohl der berühmteste und schillerndste des Praters. Eine "Panorama"-Sendung aus dem Jahr 1972 zeigt seine Attraktionen und Fahrgeschäfte - seit jeher beliebt bei Jung und Alt. Zahlreiche Praterdynastien haben den Wurstelprater zu dem gemacht, was er heute ist. Das Oberhaupt einer dieser Dynastien gibt Einblick in eine Familiengeschichte, wie sie wohl nur der Prater schreiben kann.

Der größte Teil des Areals gehört jedoch der Natur. Auf der Grafenwiese entstand 1979 für wenige Wochen ein Ökodorf. Was damals darunter verstanden wurde, erkundete ein "Österreich-Bild".

Einst war es üblich, den Prater hoch zu Ross oder per Fiaker zu erkunden. Der Klang der Hufe ist auch heute noch zu hören, aber es gibt noch ein anderes Mittel zur Fortbewegung: die Liliput-Bahn, besonders beliebt bei Kindern, wie ein "Fenstergucker" aus dem Jahr 1966 zeigt.

Das Riesenrad ist nicht nur das Wahrzeichen Wiens, sondern auch des Wurstelpraters. Erbaut wurde es 1897. Dass es heute noch immer so gut in Schuss ist, dafür sind Jahrzehnte bester Pflege verantwortlich. "Welt der Jugend" hat 1962 die Instandhaltung in schwindelnder Höhe begleitet.

Stab

  • Moderation - Michael Vielhaber

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.