Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Gesellschaft

Arbeit verliert - Vermögen gewinnt

Etwa jeder Zweite in Deutschland hat nicht genug, um etwas zur Seite zu legen. Vermögensaufbau? Vorsorge? Fehlanzeige! Kann Wohlstand heute nicht mehr erarbeitet werden?

Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2021
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 20.04.2026

Für viele Generationen war es realistisch, dass es die Kinder einmal besser haben würden als ihre Eltern. Doch dieses soziale Aufstiegsversprechen funktioniert nicht mehr.

Wer auf Einkommen durch Arbeit angewiesen ist, verliert – wer Vermögen hat, gewinnt. Diese Tendenz gibt es in fast allen Industrieländern. Hat sich die Situation unter Corona sogar noch verschärft? makro spricht mit der Journalistin und Autorin Julia Friedrichs über die Spaltung der Gesellschaft.

Live bei makro

  • makro-Moderatorin Eva Schmidt blickt in die Kamera

    Moderation

  • Portraitfoto der Autorin Julia Friedrichs

    Journalistin und Buchautorin

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min