Schmidt Max und Bio-Gärtner Johannes Schwarz knien in einem Salatbeet.

Gesellschaft

Schmidt Max hat den Salat

Wie lagert man Salat richtig? Wo kann man geeignete Pflanzen bekommen und wo baut man sie an - vielleicht auf dem Balkon? Was ist ein gutes Dressing? Kann man Salat grillen? Diesen und weiteren Fragen rund um die grünen Blätter widmet sich diesmal der Schmidt Max in "freizeit".

Produktionsland und -jahr:
Datum:

Nicht nur im Sommer gehört der Salat auf den Teller. Er ist gesund, leicht und lecker. Als Beilage mit ungewohnten Zutaten, gegrillt oder als Süppchen. Eine kulinarische Entdeckungsreise.

Weit weg vom Folientunnel-Grünzeug ist der Schmidt Max unterwegs zum Bio-Gärtner Johannes Schwarz. Der zeigt ihm Sorten aus unseren Breiten, die in Vergessenheit geraten sind: Forellenschluss, Maikönig, Goldforelle. Knackige Salate, die leicht anzubauen sind.

Bei Jochen Kreppel, der in seinem Lokal "Der Dantler" in München internationale Küchenstile auf Bairisch verändert, erfährt der Schmidt Max, wie ein einfaches, aber gescheites Dressing geht. Warum Zeitungspapier zum Aufbewahren von Salat grundverkehrt ist und dass man jeden Blattsalat sofort nach dem Einkaufen "auslesen" und "parieren" muss.

Danach erst gibt''s unter anderem Salat in flüssiger Form und eigentlich klassischen Ceasar Salad, der als "Königlich-bayerischer Salat" noch viel besser daherkommt.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.