Gesellschaft

Stroke Survivor – Ich geb' nicht auf!

Kaum ins Leben gestartet – und dann die Diagnose Schlaganfall. Wie kommen vor allem junge Betroffene, die sich gesund ernähren und sportlich leben, damit zurecht?

Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 07.05.2028
Ton
UT

Simon war 13, als er nach dem Sportunterricht zusammenbrach. Sein Traum, Profibasketballer zu werden, platzte. Heute studiert er Germanistik, trägt eine Orthese und wirft im Hallentraining den Ball auch wieder in den Korb.

Jenny ist Ende 20, als sie ihren Schlaganfall überlebt. Im Gegensatz zu Simon sieht man ihr die Folgen aber kaum an. Ihr Energielevel ist lange nicht mehr so hoch wie er einmal war. Sie leidet auch an Konzentrationsstörungen.

Der Film zeigt, wie beide nicht nur mental und körperlich hart für ihre Wiedergenesung trainieren, sondern auch, welche Widerstände junge Betroffene in Schule und Beruf überwinden müssen, um gesellschaftliche Teilhabe wiederzuerlangen.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.