Gesellschaft

Crashkurs Fahrschule

Für die meisten Menschen ist ein Führerschein existenziell. Man braucht ihn für den Weg zur Arbeit oder für Erledigungen. Aber nicht alle schaffen es im ersten Anlauf mit 18 Jahren.

Niklas begann mit 18 seine Führerscheinausbildung. Die hat er dann aber abgebrochen. Für seinen neuen Job als Heilerziehungspfleger ist ein Führerschein notwendig. Nun hat er sich für einen Crashkurs entschieden.

In 14 Tagen will er seinen Schein in der Tasche haben. Jeden Tag absolviert er nun zwei bis drei Stunden Fahrpraxis, und abends hat er Unterricht.

"37°Leben" begleitet Niklas 14 Tage lang bei seiner Ausbildung und bei seiner Führerscheinprüfung.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.