"Ferien auf Saltkrokan - Die Seeräuber": Skrollan (Kajsa Dandenell) zwickt Melcher lachend (Torsten Lilliecrona) in die Nase.

Film

Ferien auf Saltkrokan: Die Seeräuber

Onkel Melker nimmt die Kinder und fast alle Erwachsenen Saltkrokans mit zur "Toten-Bucht". Als zwei Piratenbanden kämpfen sie gegeneinander um den bekannten Mysak-Diamanten. Bis die Fetzen fliegen und das alte Segelschiff "Albertina" erwacht.

Produktionsland und -jahr:
Schweden 1966
Datum:

Er nimmt die Kinder und fast alle Erwachsenen Saltkrokans mit zur "Toten-Bucht". Als zwei Piratenbanden kämpfen sie gegeneinander um den bekannten Mysak-Diamanten. Bis die Fetzen fliegen und das alte Segelschiff "Albertina" erwacht und in den Fugen kracht.

Onkel Melker wird von einem blutrünstigen Tigerhai - sonst Tjorven genannt - gründlich kielgeholt. Und am Ende gibt es keinen, der noch etwas Trockenes am Leibe hat.

Darsteller

  • Melcher Melcherson - Torsten Lilliecrona
  • Malin - Louise Edlind
  • Pelle - Stephen Lindholm
  • Skrollan - Kajsa Dandenell
  • Peter Malm - Torsten Wahlund
  • Nisse - Bengt Eklund
  • Märta - Eva Stiberg

Stab

  • Regie - Olle Hellbom
  • Autor - Astrid Lindgren

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.