Koops (Aljoscha Stadelmann, li.) sitzt im Auto und blickt auf den sterbenden Schürer (Heinrich Cuipers) mit einem Kopfschuss.

Film

Harter Brocken: Der Geheimcode

Keiner steht über dem Gesetz - da gibt es für Polizist Frank Koops keine Ausnahme. Selbst bei seinem verliebten Kumpel Heiner, der in einen Blitzer rast, drückt Koops kein Auge zu. Während beide noch diskutieren, kommt vor ihnen ein Auto von der Landstraße ab. Was wie ein unglücklicher Unfall aussieht, entwickelt sich zu einem komplizierten Kriminalfall.

Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2019
Datum:
FSK
FSK 12
von 20 bis 6 Uhr

Der sterbende Wissenschaftler Schürer steckt Koops mit letzter Kraft einen Umschlag zu. Hinter diesem Umschlag ist der Killer Winter her. Als dieser wenig später Koops ins Visier nimmt, geht die toughe Personenschützerin Claudia Böhm, die von Schürer engagiert wurde, dazwischen. Sie hat ihren Kunden verloren und will Koops bei der Aufklärung des Geschehens helfen.

Koops findet heraus, dass sich in dem Umschlag ein Teil eines dreistelligen Codes befindet. Die weiteren Teile sind schon auf dem Weg in den Harz, und zwar in den Händen der todkranken Philosophieprofessorin Maria Joseph und der ängstlichen Annett Kruse. Kann Koops das Rätsel lösen? Und vor allem: Ist er schneller als Winter?

Darsteller:

  • Frank Koops - Aljoscha Stadelmann
  • Heiner Kelzenberg - Moritz Führmann
  • Mette Vogt - Anna Fischer
  • Maria Joseph - Sibylle Canonica
  • Claudia Böhm - Franziska Weisz

Stab:

  • Buch: Holger Karsten Schmidt
  • Regie: Markus Sehr

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.