Ein kleiner Junge kniet neben einem mit Farben beschmiertem Radio.

Film

Der kalte Himmel (2/2)

In den Augen der Ärzte der Münchener Psychiatrie gilt Felix als geisteskrank. Mit dieser Diagnose will seine Mutter Marie sich aber nicht abfinden. Die Hopfenbäuerin reist nach Berlin. Dort will der progressive Psychiater Dr. Cromer dem Jungen helfen. Die kostspielige Therapie muss Marie allerdings selbst bezahlen. Während sie in eine Wohngemeinschaft zieht und sich als Bedienung in einem Striplokal durchschlägt, droht ihre Ehe zu zerbrechen.

Produktionsland und -jahr:
Datum:
Sendetermin
02.08.2024
20:15 - 21:45 Uhr

Das entspannte Zusammenleben mit antiautoritär erzogenen Kindern in der Wohngemeinschaft tut Felix gut. Der Junge blüht auf wie nie zuvor, wodurch auch die Behandlung Fortschritte macht. Allmählich gewinnt Niklas Cromer das Vertrauen des verschlossenen Kindes. Der Psychiater findet heraus, dass Felix ein mathematisches Genie ist. Er bewegt sich in einer abstrakten Welt aus Zahlen und Tönen. Gefühle und Denken anderer Menschen bleiben ihm aber - womöglich für immer - verschlossen.

Nach dieser zwiespältigen Prognose sieht Marie keinen Sinn mehr in der Behandlung. Doch Niklas überzeugt sie davon, die Besonderheit ihres Sohnes zu akzeptieren. Das freizügige Leben inmitten der aufkeimenden Studentenunruhen geht auch an der bayerischen Hopfenbäuerin nicht spurlos vorüber. Als ihr Mann Paul nach Berlin kommt, um seine Frau nach Hause zu holen, steht Marie vor einer schweren Entscheidung.

Publikumsliebling Christine Neubauer zeigt als couragierte Mutter eines autistischen Kindes eine ihrer besten Leistungen. Die Zwillinge Marc und Eric Hermann verkörpern abwechselnd den kleinen Felix, der am Asperger-Syndrom leidet, einer Form von Autismus. Tim Bergmann als engagierter Arzt und Natascha Paulick in der Rolle der Kommunardin sind ebenso Teil der hochkarätigen Besetzung wie Johanna Christine Gehlen, Bernd Stegemann und Marcus Mittermeier. Der zweite Teil des bewegenden Familiendramas spiegelt die euphorische Aufbruchsstimmung während der ausbrechenden Studentenunruhen Ende der 1960er-Jahre wider.

Darsteller:

  • Marie Moosbacher - Christine Neubauer
  • Felix Moosbacher - Eric Hermann / Marc Hermann
  • Paul Moosbacher - Marcus Mittermeier
  • Dr. Niklas Cromer - Tim Bergmann
  • Alex Brunner - Natascha Paulick
  • Elisabeth Moosbacher - Monika Baumgartner
  • Xaver Moosbacher - Wolfgang Hübsch
  • Max Moosbacher- Leopold Nüßl
  • Lena Moosbacher - Joelle Rose Kleber
  • Sepp Birninger - Matthias Kupfer

Stab:

  • Drehbuch: Andrea Stoll
  • Regie: Johannes Fabrick

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.