Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Dokumentation

Inseln der Schweiz: Werd, Himmelreich im Rhein

Mancher Villengarten am Bodensee ist grosszügiger bemessen als die Klosterinsel zwischen Rhein und Bodensee. Doch ihre wenigen Quadratmeter sind vollgestopft mit Geschichte und Geschichten.

Produktionsland und -jahr:
Datum:
Verfügbar in
D / CH / A
Verfügbar bis:
bis 03.04.2024

Mindestens sechstausend Jahre lebten Menschen hier. Heute sind es nur noch sechs. Ihr Franziskanerkonvent ist das einzige Haus auf der Insel. Trotzdem tobt hier im Sommer das Leben. Denn die Insel liegt vor Stein am Rhein und unweit von Schaffhausen. In einem der beliebtesten Urlaubsgebiete Europas.

Mittendrin im quirligen Getummel suchen die Mönche nach Ruhe. Auch ihr Gelübde verlangt ihnen einiges ab: Armut und Ungebundenheit. Wenn ihr Konvent es will, müssen sie bald wieder weg. Wie lebt man im Idyll, ohne sich heimisch fühlen zu dürfen? Auch die Archäologen würden - zumindest beruflich - gerne für immer bleiben. So spannend ist der historische Flecken für sie: Zuallererst kamen die Pfahlbauer. Ihre Steinzeitsiedlung lag hier quasi am «Autobahnkreuz der Prähistorie». Dann rammten die Römer Eichenpfähle in das feuchte Erdreich und bauten eine vielfrequentierte Brücke. Kurze Zeit später starb ein wundertätiger Abt auf der Insel.

Lauter spannende Funde müssten hier eigentlich im Erdreich lauern. Doch können sich ihre Hoffnungen auf spektakuläre Ausgrabungsserfolge erfüllen? Oder dringt Grundwasser in ihr Grabungsfeld und macht alle Hoffnungen zunichte?

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min