Winternebel in der Lobau.

Dokumentation

Die Lobau im Winter - Wenn die Wildnis Ruhe sucht

Die Lobau, als Teil des Nationalpark-Donauauen ist eines der letzten intakten Au-Gebiete Europas und gleichzeitig eines der verletzlichsten.

Produktionsland und -jahr:
Datum:
Sendetermin
13.12.2022
12:50 - 13:15 Uhr

Denn diese einzigartige Wildnis ist nicht nur das Rückzugsgebiet zahlreicher vom Aussterben bedrohter Tier- und Pflanzenarten, sie ist auch ein Naherholungsraum einer Millionenstadt.

Eisvogel am Groß Enzersdorfer Ast
Eisvogel
Quelle: ORF/ORF-Wien.

Um diesen Anforderungen standzuhalten, braucht es neben besonderer Schutzmaßnahmen auch engagierte Fachleute, die ihr Tun in den Dienst dieses Naturjuwels stellen. Gemeinsam mit den Zauber der Natur, WissenschafterInnen und NaturliebhaberInnen stehen sie im Mittelpunkt der Dokumentation.

Eine Dokumentation von Susanne Riegler

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.