Der Tagliamento zählt zu den artenreichsten Ökosystemen Europas. Naturbelassen und wild bahnt er sich durch die Karnischen Alpen über die friulanische Tiefebene bis in die Adria.

Dokumentation

Der Tagliamento - Leben am wilden Fluss

Der Tagliamento zählt zu den artenreichsten Ökosystemen Europas. Naturbelassen und wild bahnt er sich durch die Karnischen Alpen über die friulanische Tiefebene bis in die Adria.

Produktionsland und -jahr:
Datum:
Sendetermin
22.06.2024
15:50 - 16:00 Uhr

Seit Jahrhunderten bildet der Fluss die Lebensgrundlage für die Menschen an seinen Ufern. Zum Beispiel kultiviert Weingärtner Emilio Bulfon alte, einheimische Rebsorten auf den Terrassen oberhalb des Tagliamento im kleinen Ort Valeriano.

Sandra Gfeller und Mattia Marangone bauen Sanddorn an, der früher typisch für Friaul-Julisch-Venetien war, zwischenzeitlich aber fast in Vergessenheit geraten ist. Der Fischer Daniele Ciprian liebt das idyllische Naturschutzgebiet um die Stella – einen kleinen Fluss im Umfeld des Tagliamento.

Die traumhafte Landschaft hat schon den Schriftsteller Ernest Hemingway zu seinem Roman "Across the River and into the Trees" – "Über den Fluss und in die Wälder" - inspiriert. Besonders stolz ist Daniele Ciprian, dass sein Großvater zu Hemingways Freunden gezählt hat. Gern ist auch der Autor in diese Gegend gekommen, um hier zu fischen.

Etwa 80 Prozent unserer Tierarten und 30 Prozent unserer Pflanzenarten kommen in den ungezähmten Flusslandschaften vor. Aber auch der Tagliamento ist überall dort gefährdet, wo sich ein Spannungsverhältnis zwischen dem Raumbedarf des Flusses und dem Raumbedarf der Menschen entwickelt hat. Hier gilt es, sorgsam auf ein gesundes Gleichgewicht zu achten, sodass der Tagliamento seine Ursprünglichkeit bewahren kann.

Nach einem Film von Björn Kölz und Gernot Stadler
Gestaltung: Henriette Maslo-Dangl

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.