Ein Mann mit roter Tasche steht einem Pärchen mit Hund gegenüber

Kultur

Herrschaftszeiten! (1/5) - Bei Familie Seilern-Aspang auf Schloss Litschau

Das Schloss Litschau im nördlichen Waldviertel ist seit 1763 im Besitz der Familie Seilern-Aspang und eigentlich nicht öffentlich zugänglich.

Produktionsland und -jahr:
Datum:
Sendetermin
15.06.2024
15:05 - 15:50 Uhr

Johann-Philipp ist aber gern gesehener Gast und wird vom Schlossherrn Franziskus und seiner Familie herzlich aufgenommen.

Die spannende Geschichte der Gemäuer und des Grundbesitzes wird ebenso ausführlich erzählt, wie auch die heutige Nutzung des prachtvollen Anwesens gezeigt. Tatkräftige Unterstützung des Besuchers ist angesagt: Müssen doch die großen Karpfenteiche in aller Herrgottsfrühe abgefischt werden…

Eine Dokumentation von Martin S. Pusch
Moderation: Johann-Philipp Spiegelfeld

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.