Programm-Übersicht
Kalender
November 2017
Sendung suchen
Programmarchiv
Finden Sie Sendungen, die Sie in 3sat schon gesehen haben.

Freitag, 3. November
Programmwoche 44/2017
Zurückliegenden oder folgenden Tag anzeigen
6:22
VPS 06:20

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD

Moderation: Peter Schneeberger

Ganzen Text anzeigenKunstkrimi: Der Fall Gurlitt
Ausstellungen in Bern und Bonn

Provenienzforschung
Bestimmung von Kunstwerken - ein Puzzlespiel

Buch: "Die Anatomie der Ungleichheit"
Gesprächsgast: Per Molander, Autor

Film: "Good Time"
New-York-Thriller ...

Text zuklappenKunstkrimi: Der Fall Gurlitt
Ausstellungen in Bern und Bonn

Provenienzforschung
Bestimmung von Kunstwerken - ein Puzzlespiel

Buch: "Die Anatomie der Ungleichheit"
Gesprächsgast: Per Molander, Autor

Film: "Good Time"
New-York-Thriller von den Regisseuren Ben und Joshua Safdie

Buch: "Song Book"
Von Martin Suter und Stephan Eicher


7:01
VPS 07:00

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

nano

Die Welt von morgen

Moderation: Ingolf Baur, Ingolf Baur

Ganzen Text anzeigen"Tierwohl"-Label
Wie man eine gute Idee ruiniert

Schweine mögen Abwechslung
Aktivstall für Mastschweine

Nachhaltig dämmen
Polystyrol ist out

Tabu Inkontinenz
Wissenschaftsdoku von John A. Kantara

Tierische ...

Text zuklappen"Tierwohl"-Label
Wie man eine gute Idee ruiniert

Schweine mögen Abwechslung
Aktivstall für Mastschweine

Nachhaltig dämmen
Polystyrol ist out

Tabu Inkontinenz
Wissenschaftsdoku von John A. Kantara

Tierische Weltraum-Pioniere
Hündin Laika im All


7:30
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Alpenpanorama


"Alpenpanorama" zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten.

Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.


(ORF/3sat)


9:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

ZIB


Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung "Zeit im Bild" (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen.

Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.


(ORF)


9:07
VPS 09:05

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD

Moderation: Peter Schneeberger

Ganzen Text anzeigenKunstkrimi: Der Fall Gurlitt
Ausstellungen in Bern und Bonn

Provenienzforschung
Bestimmung von Kunstwerken - ein Puzzlespiel

Buch: "Die Anatomie der Ungleichheit"
Gesprächsgast: Per Molander, Autor

Film: "Good Time"
New-York-Thriller ...

Text zuklappenKunstkrimi: Der Fall Gurlitt
Ausstellungen in Bern und Bonn

Provenienzforschung
Bestimmung von Kunstwerken - ein Puzzlespiel

Buch: "Die Anatomie der Ungleichheit"
Gesprächsgast: Per Molander, Autor

Film: "Good Time"
New-York-Thriller von den Regisseuren Ben und Joshua Safdie

Buch: "Song Book"
Von Martin Suter und Stephan Eicher


9:46
VPS 09:45

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

nano

Die Welt von morgen

Moderation: Ingolf Baur, Ingolf Baur

Ganzen Text anzeigen"Tierwohl"-Label
Wie man eine gute Idee ruiniert

Schweine mögen Abwechslung
Aktivstall für Mastschweine

Nachhaltig dämmen
Polystyrol ist out

Tabu Inkontinenz
Wissenschaftsdoku von John A. Kantara

Tierische ...

Text zuklappen"Tierwohl"-Label
Wie man eine gute Idee ruiniert

Schweine mögen Abwechslung
Aktivstall für Mastschweine

Nachhaltig dämmen
Polystyrol ist out

Tabu Inkontinenz
Wissenschaftsdoku von John A. Kantara

Tierische Weltraum-Pioniere
Hündin Laika im All


Seitenanfang
10:16
VPS 10:15

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Markus Lanz


Ganzen Text anzeigenChristian Lindner, Politiker
Er hat die FDP zurück in den Bundestag geführt. Lindner berichtet von den Sondierungsgesprächen und spricht über sein Buch „Schattenjahre“.

Franziska van Almsick, Ex-Schwimmerin
Ihre ersten Olympia-Erfolge erzielte sie vor ...

Text zuklappenChristian Lindner, Politiker
Er hat die FDP zurück in den Bundestag geführt. Lindner berichtet von den Sondierungsgesprächen und spricht über sein Buch „Schattenjahre“.

Franziska van Almsick, Ex-Schwimmerin
Ihre ersten Olympia-Erfolge erzielte sie vor 25 Jahren. Heute engagiert sich van Almsick für ihren Verein "Schwimmkids e.V.". Sie erklärt, warum Schwimmkurse für Schulkinder wichtig sind.

Jürgen Domian, Moderator und Autor
22 Jahre hat er in der Nacht gearbeitet und etwa 23 000 Interviews geführt. Gerade erschien sein Roman "Dämonen". Domian erzählt von Gesprächen, die ihm widerstrebten.

Dieter Falk, Musikproduzent
Er hat das Pop-Oratorium Luther geschrieben. Zum 500. Jahrestag der Reformation zeigt das ZDF am 31. Oktober um 22 Uhr "Luther - Das Projekt der 1000 Stimmen".


Seitenanfang
11:32
VPS 11:30

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

STÖCKL.

Moderation: Barbara Stöckl

Saskia Jungnikl
Autorin und Journalistin

Christa Kummer
Moderatorin und Vortragende

Franz Küberl
Ehemaliger Caritas-Präsident und Autor

Sven Regener
Musiker und Autor


(ORF)


Seitenanfang
12:30
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Besonders normal

Meine Heimat Mallorca - Tom Gösmann

Film von Ramona Sirch

Erstausstrahlung

Ganzen Text anzeigenVon einem Hotel auf Mallorca hatten Tom Gösmann und seine Freundin geträumt. Seine Lebensgefährtin stirbt bei einem Autounfall. Tom überlebt schwer verletzt.

Plötzlich behindert: Aufgeben kam für Tom nicht in Frage. Er musste alles neu lernen. Heute leitet der ...

Text zuklappenVon einem Hotel auf Mallorca hatten Tom Gösmann und seine Freundin geträumt. Seine Lebensgefährtin stirbt bei einem Autounfall. Tom überlebt schwer verletzt.

Plötzlich behindert: Aufgeben kam für Tom nicht in Frage. Er musste alles neu lernen. Heute leitet der Top-Manager eines der schönsten Hotels in Palma.


Seitenanfang
13:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

ZIB


Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung "Zeit im Bild" (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen.

Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.


(ORF)


Seitenanfang
13:16
VPS 13:15

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Tom Hanks: Die Lincoln-Verschwörung

(Killing Lincoln)

Doku-Drama, USA 2010

Darsteller:
Abraham LincolnBilly Campbell
John Wilkes BoothJesse Johnson (III)
Mary Todd LincolnGeraldine Hughes
James TannerKam Dabrowski
Robert Todd LincolnBrett Dalton
Edwin StantonGraham Beckel
u.a.
Regie: Adrian Moat

Ganzen Text anzeigenWährend Abraham Lincoln (1809 - 1865) heute zu den beliebtesten und einflussreichsten US-Präsidenten der Geschichte gehört, war er zu Lebzeiten eine höchst umstrittene Persönlichkeit.

Am 13. April 1865 wurde Lincoln von dem fanatischen Südstaatler John Wilkes ...

Text zuklappenWährend Abraham Lincoln (1809 - 1865) heute zu den beliebtesten und einflussreichsten US-Präsidenten der Geschichte gehört, war er zu Lebzeiten eine höchst umstrittene Persönlichkeit.

Am 13. April 1865 wurde Lincoln von dem fanatischen Südstaatler John Wilkes Booth im Ford's Theatre in Washington D.C. ermordet. Booth und seine Mitverschwörer hatten das Attentat geplant, da sie mit dem Ausgang des Sezessionskrieges nicht zufrieden waren.

Durch den Tod des Präsidenten, so hofften sie, würde auch die gesamte Regierung der USA scheitern.

Der Film schildert die Ereignisse rund um das Attentat. Die Produzenten Ridley und Tony Scott konnten Billy Campbell und Jesse Johnson als Darsteller gewinnen. Oscar-Preisträger Tom Hanks führt als Erzähler durch den Film, der auf dem Bestseller "Killing Lincoln" von Bill O'Reilly basiert.


Seitenanfang
14:46
VPS 14:45

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Supersturm New York

Film von Andrew Barron

Ganzen Text anzeigenWirbelsturm Sandy hat sich als Katastrophensturm von gewaltigen Dimensionen erwiesen. Mit ungeheurer Stärke und einer beängstigenden Zerstörungswut zog er 2012 durch Manhattan.

Der Hurrikan hatte die Kraft, eine ganze Stadtlandschaft vollständig umzugestalten. ...

Text zuklappenWirbelsturm Sandy hat sich als Katastrophensturm von gewaltigen Dimensionen erwiesen. Mit ungeheurer Stärke und einer beängstigenden Zerstörungswut zog er 2012 durch Manhattan.

Der Hurrikan hatte die Kraft, eine ganze Stadtlandschaft vollständig umzugestalten. Autos trieben in den Straßen von Manhattan, ganze Stadtviertel standen unter Wasser. Welche Naturkräfte waren es, die Sandy über eine riesige Landfläche jagten?

Computer-Animationen, Nachrichtenaufzeichnungen, Privatvideos und Interviews mit Betroffenen erklären das Phänomen.


Seitenanfang
15:32
VPS 15:30

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Traumorte - Quebec


Ganzen Text anzeigenQuebec wurde von britischen Kolonialherren gegründet und von deutschen Auswanderern besiedelt, die es als Fischer und Schiffsbauer zu einigem Wohlstand brachten. Das sieht man noch heute.

Die Reihe "Traumorte" besucht rund um die Erde die schönsten und idyllischsten ...

Text zuklappenQuebec wurde von britischen Kolonialherren gegründet und von deutschen Auswanderern besiedelt, die es als Fischer und Schiffsbauer zu einigem Wohlstand brachten. Das sieht man noch heute.

Die Reihe "Traumorte" besucht rund um die Erde die schönsten und idyllischsten Orte und erzählt ihre Geschichten. Die Palette der vorgestellten Touristenattraktionen reicht vom Traumstrand über architektonische bis zu folkloristischen Sehenswürdigkeiten.


Seitenanfang
16:16
VPS 16:15

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Amerika von oben - Faszinierende Landschaften

Film von Toby Beach

Ganzen Text anzeigenWelcher Staat in Amerika hat die höchste Leuchtturmdichte? Wo liegen die spektakulärsten Regenwälder außerhalb der Tropen? Aufnahmen aus der Vogelperspektive von Amerikas schönsten Orten.

Der Film zeigt außergewöhnliche Landschaften, Natur- und Kulturdenkmäler ...

Text zuklappenWelcher Staat in Amerika hat die höchste Leuchtturmdichte? Wo liegen die spektakulärsten Regenwälder außerhalb der Tropen? Aufnahmen aus der Vogelperspektive von Amerikas schönsten Orten.

Der Film zeigt außergewöhnliche Landschaften, Natur- und Kulturdenkmäler und erzählt überraschende Geschichten, die hinter den berühmten Attraktionen stecken. Er führt von den Großen Seen bis zum Grand Canyon, den Rocky Mountains bis nach Key West.


Seitenanfang
17:01
VPS 17:00

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Amerika von oben - New Mexico

Film von Toby Beach

Ganzen Text anzeigenVon oben sieht man New Mexico als einsames Gebiet voller Geheimnisse, ein Land mit riesigen Ebenen, Bergen, Wüsten und einem unendlich weiten Himmel.

In Los Alamos wurde die erste Atombombe gebaut. Noch heute ist das staatliche Forschungszentrum militärisches ...

Text zuklappenVon oben sieht man New Mexico als einsames Gebiet voller Geheimnisse, ein Land mit riesigen Ebenen, Bergen, Wüsten und einem unendlich weiten Himmel.

In Los Alamos wurde die erste Atombombe gebaut. Noch heute ist das staatliche Forschungszentrum militärisches Schutzgebiet. Nahe der Kleinstadt Roswell stürzte 1947 angeblich ein UFO ab - samt Außerirdischen. Eine Steilvorlage für Medien und Tourismusindustrie.

Während die Metropole Albuquerque den Weg in die Zukunft weist, versuchen Filmemacher den Wilden Westen am Leben zu erhalten. Moderne mexikanisch-amerikanische Kultur blüht in einem Land, in dem einst spanische Missionare und Eroberer siedelten und das noch heute Ziel vieler lateinamerikanischer Einwanderer ist.


Seitenanfang
17:45
VPS 17:44

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Goldrausch am Yukon

Film von Andreas Sawall

(aus der ZDF-Reihe "Terra X")

Ganzen Text anzeigenVor über 100 Jahren lösten Goldfunde im Yukon-Territorium im Norden Kanadas den größten Goldrausch der Geschichte aus. 100 000 Glücksritter landeten im Nordwesten Amerikas und zogen gen Norden.

Aber nur ein Drittel erreichte das Ziel: Dawson-City, das Eldorado des ...

Text zuklappenVor über 100 Jahren lösten Goldfunde im Yukon-Territorium im Norden Kanadas den größten Goldrausch der Geschichte aus. 100 000 Glücksritter landeten im Nordwesten Amerikas und zogen gen Norden.

Aber nur ein Drittel erreichte das Ziel: Dawson-City, das Eldorado des 19. Jahrhunderts. Zwei Drittel scheiterten am Marsch durch die Berge Kanadas. Der Film folgt den Spuren des österreichischen Goldgräbers Anton Stander, der durch seine Funde zum Millionär wurde.


Seitenanfang
18:30
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

nano

Die Welt von morgen

Moderation: Ingolf Baur, Ingolf Baur

Ganzen Text anzeigenHeißer Südwesten
In Baden-Württemberg steigen die Temperaturen ungewöhnlich stark

Immer schneller
Pilot will zeigen, wie leistungsfähig elektrische Flugzeuge sind

Kreativ gegen das Limit
"Verdichtung" von Städten soll neuen Wohnraum ...

Text zuklappenHeißer Südwesten
In Baden-Württemberg steigen die Temperaturen ungewöhnlich stark

Immer schneller
Pilot will zeigen, wie leistungsfähig elektrische Flugzeuge sind

Kreativ gegen das Limit
"Verdichtung" von Städten soll neuen Wohnraum schaffen

Im virtuellen Laufstall
Reporter Ralph Benz checkt den Stand der Dinge


Seitenanfang
19:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

heute

anschl. 3sat-Wetter

Der schwere Weg zum Regierungsbündnis
Gemischte Zwischenbilanz der Parteien

Probleme bei Berliner Polizeiakademie
Anwärter offenbaren viele Mängel

Flüchtlingsdrama vor Australien
Die Schließung eines Lagers eskaliert


Seitenanfang
19:20
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD

Moderation: Peter Schneeberger

Ganzen Text anzeigenOktoberrevolution (3/3)
Innere und äußere Emigration

Otto Wagner zum 100. Geburtstag
Buch: "Otto Wagner. Die Wiener Stadtbahn"

Buch: "Song Book"
Erstes gemeinsames Werk von Stephan Eicher und Martin Suter

Wie der Dschihad Kinder ...

Text zuklappenOktoberrevolution (3/3)
Innere und äußere Emigration

Otto Wagner zum 100. Geburtstag
Buch: "Otto Wagner. Die Wiener Stadtbahn"

Buch: "Song Book"
Erstes gemeinsames Werk von Stephan Eicher und Martin Suter

Wie der Dschihad Kinder verführt
Frankreichs Counter-Dschihad



Seitenanfang
20:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Tagesschau


ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht.

Die "Tagesschau" bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.


(ARD)


Seitenanfang
20:16
VPS 20:15

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel
Freitag 03. November

Forever Young! - Das Geschäft mit der ewigen Jugend

Film von Andrea Oster

Ganzen Text anzeigenJugendliches Aussehen gilt heutzutage mehr denn je. Es wird als Symbol für Glück, Erfolg, Reichtum und ein erfülltes Leben angesehen.

Heute ist - folgt man den Versprechen der Anti-Aging-Industrie - das Älterwerden kein Schicksal mehr. Für ein jugendliches ...
(ARD/BR)

Text zuklappenJugendliches Aussehen gilt heutzutage mehr denn je. Es wird als Symbol für Glück, Erfolg, Reichtum und ein erfülltes Leben angesehen.

Heute ist - folgt man den Versprechen der Anti-Aging-Industrie - das Älterwerden kein Schicksal mehr. Für ein jugendliches Äußeres geben die Menschen viel Geld aus, nehmen Schmerzen und gesundheitliche Risiken in Kauf.

2015 machten Parfümerien und Kaufhäuser laut Marktforschungsinstitut IRI mehr als 202 Millionen Euro Umsatz mit Anti-Aging-Artikeln. 43 287 Menschen legten sich für Schönheits-OPs unters Messer, so die Daten aus einer Mitgliederbefragung von zwei Fachgesellschaften für ästhetische und plastische Chirurgie. Das Geschäft mit der "ewigen Jugend" ist ein riesiger, ein lukrativer Markt.


(ARD/BR)


Seitenanfang
21:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

makro: Welt ohne Banken? - Die Blockchain-Revolution

Film von Frank Bethmann und Dennis Berger

Erstausstrahlung

Ganzen Text anzeigenDas Internet stellte die Welt des Einzelhandels, der Buchverlage und der Finanzbranche auf den Kopf. Jetzt bricht das nächste Digitalzeitalter an. Es könnte Banken überflüssig machen.

Die virtuelle Währung Bitcoin ist wohl der Anfang einer Revolution. Bitcoin ...

Text zuklappenDas Internet stellte die Welt des Einzelhandels, der Buchverlage und der Finanzbranche auf den Kopf. Jetzt bricht das nächste Digitalzeitalter an. Es könnte Banken überflüssig machen.

Die virtuelle Währung Bitcoin ist wohl der Anfang einer Revolution. Bitcoin basiert auf der sogenannten Blockchain-Technologie. Sie braucht keine Banken mehr für Geldtransfers, Überweisungen dauern nur Sekundenbruchteile.

Blockchain ist eine Art Register im Internet. Erfasst werden beispielsweise Geldbeträge, Wertpapiere oder Verträge. Die Datensätze gelten als sicher: Kopien liegen auf Tausenden von Rechnern weltweit. Manipulationen oder Fälschungen würden schnell auffliegen.

Lieferketten für Lebensmittel können ebenso lückenlos nachvollzogen werden wie beispielsweise die genaue Herkunft eines einzelnen Edelsteins. Geschäfte laufen schnell, günstig und ohne Zwischeninstanz ab. Vielleicht kommen wir deshalb in Zukunft nicht nur ohne Banken aus, sondern auch ohne Notare, Makler, Ausweispapiere und Kontrollbehörden. Das 3sat-Wirtschaftsmagazin "makro" fragt: Steht die Revolution unseres Alltags bevor? Und der Art, wie wir Geschäfte machen?


Seitenanfang
21:29
VPS 21:30

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

auslandsjournal extra

Stolzes Sizilien

ZDF-Korrespondenten berichten aus aller Welt

Erstausstrahlung

Ganzen Text anzeigenLange galt Sizilien als hoffnungsloser Fall - aber nun kommt eine neue Generation, gut ausgebildet und mit europäischer Perspektive.

Und die will sich nicht mit dem Image ihrer Heimat als hoffnungsloser Fall abfinden. Gerade wurde Palermo zu Italiens "Stadt der ...

Text zuklappenLange galt Sizilien als hoffnungsloser Fall - aber nun kommt eine neue Generation, gut ausgebildet und mit europäischer Perspektive.

Und die will sich nicht mit dem Image ihrer Heimat als hoffnungsloser Fall abfinden. Gerade wurde Palermo zu Italiens "Stadt der Jugend" erklärt und tatsächlich spürt man vielerorts mitten in der Krise eine jugendliche Aufbruchstimmung.


Seitenanfang
22:00
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

ZIB 2


Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens.

Von Montag bis Freitag liefert "ZIB 2" einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.


(ORF)


Seitenanfang
22:26
VPS 22:25

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Mit AudiodeskriptionDolby-Digital 5.1 AudioVideotext Untertitel
Freitag 03. November

Feuchtgebiete

Spielfilm, Deutschland 2013

Darsteller:
Helen MemelCarla Juri
Helens VaterAxel Milberg
Helens MutterMeret Becker
RobinChristoph Letkowski
CorinnaMarlen Kruse
Professor NotzEdgar Selge
u.a.
Literarische Vorlage: Charlotte Roche
Regie: David F. Wnendt
Länge: 103 Minuten

Ganzen Text anzeigenDie 18-jährige Helen ist ein sehr ungewöhnliches Mädchen. Hygiene ist ihre Sache nicht, dafür aber das lustvolle Experimentieren mit Körpersäften jeder Art.

Als sie wegen einer Operation ins Krankenhaus kommt, sieht Helen endlich ihre Chance gekommen, die ...

Text zuklappenDie 18-jährige Helen ist ein sehr ungewöhnliches Mädchen. Hygiene ist ihre Sache nicht, dafür aber das lustvolle Experimentieren mit Körpersäften jeder Art.

Als sie wegen einer Operation ins Krankenhaus kommt, sieht Helen endlich ihre Chance gekommen, die geschiedenen Eltern am Krankenbett wieder zu vereinen. Erfolgreiche Verfilmung des Skandal-Bestsellers von Charlotte Roche.

Als Scheidungskind hat sich Helen schon früh daran gewöhnt, auf eigenen Füßen zu stehen, und über das Leben und die Liebe macht sie sich ihre ganz eigenen Gedanken. Das Thema Hygiene findet sie nur spannend, wenn sie gegen die gängigen Regeln von Sauberkeit und Scham verstoßen kann. Neugierig und experimentierfreudig lässt sie sich auf Freundschaften und Affären ein, wobei sie keinerlei Tabus gelten lässt. Was sie nicht kennt, will sie erfahren, lernen für ihr Lebensbuch. Dazu gehört genauso der Puffbesuch wie die Intimrasur.

Doch einiges hat auch seine Nachteile, und so landet sie nach einem heftigen Ausrutscher ihres Rasierers im Krankenhaus und muss sich an ihrem liebsten Körperteil einer OP unterziehen. Auch hier verstößt sie natürlich mit Vorliebe gegen alle Regeln des Krankenhausalltags und schließt schnell Freundschaft mit Pfleger Robin.

Über 2,5 Millionen verkaufte Buchexemplare allein in Deutschland, fast eine Million deutsche Kinozuschauer: Charlotte Roches Skandalroman "Feuchtgebiete" ist eine Erfolgsgeschichte. Dabei galt der provokante Text eigentlich als nicht verfilmbar. Wie sollte man die Beschreibungen eines 18-jährigen Mädchens, das sich an seinen Eltern, Hämorrhoiden und Hygieneregeln abarbeitet, auf die große Kinoleinwand bringen? Gab es doch schon aufgrund des Buches entsetzte Reaktionen angesichts derart schamlos offener Beschreibungen.

Erfolgsproduzent Peter Rommel ("Als wir träumten", "Sommer vorm Balkon") unternahm dieses Wagnis gemeinsam mit Jungregisseur David Wnendt, der zuvor mit seinem Kinodebüt "Die Kriegerin" sein Gespür für provokante Stoffe unter Beweis gestellt hatte.

In der Schweizer Schauspielerin Carla Juri fanden sie die ideale Besetzung für Charlotte Roches experimentierfreudige Romanheldin. Mit Natürlichkeit, viel Humor und Sinnlichkeit verkörpert Juri den Freigeist Helen und bekam für ihre gewagte Performance eine Nominierung für den Deutschen Filmpreis. Auf dem Filmfestival von Locarno wurde sie mit "Feuchtgebiete" ebenso gefeiert wie auf dem bedeutendsten amerikanischen Filmfestival in Sundance. An ihrer Seite spielen bekannte deutsche Schauspieler wie Axel Milberg, Meret Becker und Edgar Selge, der hier als überforderter Professor Notz ein komödiantisches Kabinettstück abliefert.


Seitenanfang
0:09
VPS 00:10

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Fanny Hill

Spielfilm, Großbritannien 1983

Darsteller:
Fanny HillLisa Foster
Mrs. ColeShelley Winters
Mr. BarvilleWilfrid Hyde-White
Mr. WiddlecomeOliver Reed
WüstlingAlfred Marks
u.a.
Regie: Gerry O'Hara
Länge: 95 Minuten

Ganzen Text anzeigenLondon, 18. Jahrhundert: Nach dem Tod ihrer Eltern reist die junge Fanny Hill in die Metropole an der Themse. Doch der Neuanfang verläuft nicht immer einfach für das unschuldige Landkind.

Umso glücklicher wähnt sie sich zunächst, als die mütterliche Mrs. Brown ...
(ARD)

Text zuklappenLondon, 18. Jahrhundert: Nach dem Tod ihrer Eltern reist die junge Fanny Hill in die Metropole an der Themse. Doch der Neuanfang verläuft nicht immer einfach für das unschuldige Landkind.

Umso glücklicher wähnt sie sich zunächst, als die mütterliche Mrs. Brown sich ihrer annimmt. Zu spät erkennt Fanny, dass es sich bei dem großen Haus der freundlichen Lady und ihrer schönen "Töchter" in Wahrheit um ein Bordell handelt.

Auch für die hübsche Fanny hat Mrs. Brown bereits große, vor allem aber gewinnbringende Pläne. Glücklicherweise lernt das Mädchen wenig später den galanten Charles kennen. Die beiden verlieben sich ineinander und dank seiner Hilfe entgeht Fanny einer Karriere als Prostituierte. Doch die Liebe steht unter keinem guten Stern. Charles standesbewusster Vater missbilligt die Beziehung seines Sohnes und schickt ihn auf eine lange Geschäftsreise nach Übersee. Einmal mehr ohne Geld und ohne Bleibe, lässt Fanny sich auf eine unglückliche Affäre mit einem wohlhabenden Mann ein. Als auch diese rein sexuelle Beziehung scheitert, besinnt Fanny sich ihrer Lehrzeit bei Mrs. Brown und verdingt sich im Londoner Luxusbordell der resoluten Mrs. Cole. Hier avanciert sie dank ihrer Liebeskünste zum begehrtesten Freudenmädchen der meist älteren Kunden. Vor allem der reiche Mr. Barville entwickelt eine besondere Zuneigung zu ihr. Doch obwohl sie mit der Zeit durchaus Freude an ihrer unzüchtigen Arbeit findet, kann Fanny ihre große Liebe Charles nicht vergessen.

John Clelands Roman "Fanny Hill" gehört zu den legendärsten Skandalwerken der Literaturgeschichte. In zahlreichen Ländern, darunter auch Deutschland, war das Buch wegen "Obszönität" über Jahrzehnte hinweg verboten. Heute gilt es als Klassiker der erotischen Weltliteratur. In seiner Verfilmung des Stoffs setzt Regisseur Gerry O'Hara auf eine Mischung aus frivolem Humor und geschmackvollen erotischen Szenen. Die Titelrolle spielt Lisa Foster (unter dem Namen Lisa Raines), die sich später auch als Spezialistin für visuelle Effekte bei Filmen wie "James und der Riesenpfirsich" einen Namen machte. Ebenfalls dabei: die zweifache Oscar-Preisträgerin Shelley Winters ("Träumende Lippen") sowie Oliver Reed ("Gladiator") in einer Gastrolle als alternder Lüstling.


(ARD)


Seitenanfang
1:45
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Zapp

Das Medienmagazin

Moderation: Constantin Schreiber

Mediales Stigma
Kachelmann auf ewig ein Verbrecher?

Chauvinismus
Erfahrungsberichte aus Redaktionen

Unkritische Propaganda
Wenn Frieden für Propaganda missbraucht wird

Sparen bei ARD & ZDF
Geht es jetzt ans Programm?


(ARD/NDR)


Seitenanfang
2:14
VPS 21:50

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Nachrichtenmagazin von Schweizer Radio und Fernsehen:

10 vor 10

"10vor10" ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF).

Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.


Seitenanfang
2:42
VPS 02:40

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

extra 3

Das Satiremagazin mit Christian Ehring

Realer Irrsinn
Laubentsorgung in Hameln

extra 3-Ratgeber: Sexismus
Was Frauen nie sagen würden

Klimawandel-Experte Heinz Strunk

Im Studio
Max Giermann als Donald Trump


(ARD/NDR)


Seitenanfang
3:26
VPS 03:25

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Schlachthof - Das Beste! (1/2)


Ganzen Text anzeigenIn dieser Sendung sind unter anderen mit dabei: Django Asül, Günter Grünwald, Alfred Dorfer, Lizzy Aumeier und Tobias Mann.

Unter dem Motto "Schlachthof - Das Beste!" werden jeweils die Highlights des
vergangenen Jahres gesammelt und in einer einzigartigen ...
(ARD/BR)

Text zuklappenIn dieser Sendung sind unter anderen mit dabei: Django Asül, Günter Grünwald, Alfred Dorfer, Lizzy Aumeier und Tobias Mann.

Unter dem Motto "Schlachthof - Das Beste!" werden jeweils die Highlights des
vergangenen Jahres gesammelt und in einer einzigartigen Mischung aus pointierten Solo-Auftritten, spritzigen Dialogen und ungezwungenem Kabarett-Talks an der Bar zusammengestellt.


(ARD/BR)


Seitenanfang
4:11
VPS 04:10

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Schlachthof - Das Beste! (2/2)


Ganzen Text anzeigenIn dieser Sendung sind unter anderen mit dabei: Django Asül, Günter Grünwald, Alfred Dorfer, Lizzy Aumeier und Tobias Mann.

Unter dem Motto "Schlachthof - Das Beste!" werden jeweils die Highlights des
vergangenen Jahres gesammelt und in einer einzigartigen ...
(ARD/BR)

Text zuklappenIn dieser Sendung sind unter anderen mit dabei: Django Asül, Günter Grünwald, Alfred Dorfer, Lizzy Aumeier und Tobias Mann.

Unter dem Motto "Schlachthof - Das Beste!" werden jeweils die Highlights des
vergangenen Jahres gesammelt und in einer einzigartigen Mischung aus pointierten Solo-Auftritten, spritzigen Dialogen und ungezwungenem Kabarett-Talks an der Bar zusammengestellt.


(ARD/BR)


Seitenanfang
4:56
VPS 04:55

HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

StandUpMigranten - Comedy mit allem und scharf (19/23)

mit Abdelkarim und Gästen

Ganzen Text anzeigen"You gotta fight for your right to paaaarty!": In der Shisha-Bar ist internationale Checker-Party angesagt.

Es feiern mit: das afghanische Comedy-Schwergewicht Faisal Kawusi, die belgische "MILF" Christiane Olivier, der türkische Personal-Trainer Elias Kordoba und der ...
(ARD/SWR)

Text zuklappen"You gotta fight for your right to paaaarty!": In der Shisha-Bar ist internationale Checker-Party angesagt.

Es feiern mit: das afghanische Comedy-Schwergewicht Faisal Kawusi, die belgische "MILF" Christiane Olivier, der türkische Personal-Trainer Elias Kordoba und der polnische (Spargel-)Stecher Marek Fis. Abdelkarim checkt Werbeslogans und Marek ein Autohaus. Fight on!


(ARD/SWR)


Seitenanfang
5:40
HDTV Ausstrahlung (hochauflösendes Bildsignal)

Traumziel Kanada

Alberta - Kanadas schönste Nationalparks

Film von Julia Leiendecker

Ganzen Text anzeigenJahr für Jahr zieht es tausende Menschen in die schönsten Nationalparks von Kanada. Sie kommen zum Wandern und Raften oder um die unglaubliche Weite und Stille der Rocky Mountains zu genießen.

Die filmische Reise führt auf dem Icefields Parkway immer weiter in den ...
(ARD/SR)

Text zuklappenJahr für Jahr zieht es tausende Menschen in die schönsten Nationalparks von Kanada. Sie kommen zum Wandern und Raften oder um die unglaubliche Weite und Stille der Rocky Mountains zu genießen.

Die filmische Reise führt auf dem Icefields Parkway immer weiter in den Norden Kanadas. Begegnungen mit Bären und Elchen, aber auch mit Mitgliedern schottischer Clans, die im Baumstammweitwurf gegeneinander antreten, stehen auf dem Plan.

Und überall sind Menschen anzutreffen, die das Leben in den Weiten der Nationalparks einem Leben in der Stadt vorziehen. Der Film zeigt, was sie so begeistert und zieht den Zuschauer dabei in den Bann dieser einzigartigen Landschaft.


(ARD/SR)