Programm-Übersicht
Archiv & Vorschau
Februar 2016
Sendung suchen
Programmarchiv
Finden Sie Sendungen, die Sie in 3sat schon gesehen haben.

Montag, 8. Februar
Programmwoche 06/2016
Zurückliegenden oder folgenden Tag anzeigen
6:15
Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)

Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD

Moderation: Tina Mendelsohn

Ganzen Text anzeigenDie Flüchtlingskrise als Zeitenwende

Im Zwangs-Exil
UN urteilt: Julian Assange in "willkürlicher Haft"
Gespräch mit Marcel Rosenbach
Journalist und Autor

Karin Beier: "Unterwerfung"

Völlig Dada
Zum 100. Geburtstag der ...

Text zuklappenDie Flüchtlingskrise als Zeitenwende

Im Zwangs-Exil
UN urteilt: Julian Assange in "willkürlicher Haft"
Gespräch mit Marcel Rosenbach
Journalist und Autor

Karin Beier: "Unterwerfung"

Völlig Dada
Zum 100. Geburtstag der Kunstbewegung

Abstraktion des Grauens
Gerhard Richters "Birkenau" in Baden-Baden

Schöpfer fantastischer Welten
Film-Designer Ken Adam zum 95. Geburtstag

70. Geburtstag Charlotte Rampling

Kinderbuchtipps


7:00
Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)

nano

Die Welt von morgen

Moderation: Stefan Schulze-Hausmann

Ganzen Text anzeigenFastnacht und Wissenschaft
Sprachforscher erklären die "optimale" Büttenrede

Gentech-Mücken gegen das Zika-Virus
Sterile Männchen setzen sich erstmals durch

Maus statt Mensch
Großbritannien erlaubt Eingriff am Embryo

Schön, haltbar ...

Text zuklappenFastnacht und Wissenschaft
Sprachforscher erklären die "optimale" Büttenrede

Gentech-Mücken gegen das Zika-Virus
Sterile Männchen setzen sich erstmals durch

Maus statt Mensch
Großbritannien erlaubt Eingriff am Embryo

Schön, haltbar und ganz schön haltbar
Konservierungsstoffe pimpen Lebensmittel

Strom aus der Wüste
Marokko will Energie aus Sonne und Wind

Des Narren Kern
Die Wissenschaft hinter dem Karneval


7:30
Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)

Alpenpanorama


"Alpenpanorama" zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten.

Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.


(ORF/3sat)


9:00
Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

ZIB


Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung "Zeit im Bild" (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen.

Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.


(ORF)


9:05
Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)

Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD

Moderation: Tina Mendelsohn

Ganzen Text anzeigenDie Flüchtlingskrise als Zeitenwende

Im Zwangs-Exil
UN urteilt: Julian Assange in "willkürlicher Haft"
Gespräch mit Marcel Rosenbach
Journalist und Autor

Karin Beier: "Unterwerfung"

Völlig Dada
Zum 100. Geburtstag der ...

Text zuklappenDie Flüchtlingskrise als Zeitenwende

Im Zwangs-Exil
UN urteilt: Julian Assange in "willkürlicher Haft"
Gespräch mit Marcel Rosenbach
Journalist und Autor

Karin Beier: "Unterwerfung"

Völlig Dada
Zum 100. Geburtstag der Kunstbewegung

Abstraktion des Grauens
Gerhard Richters "Birkenau" in Baden-Baden

Schöpfer fantastischer Welten
Film-Designer Ken Adam zum 95. Geburtstag

70. Geburtstag Charlotte Rampling

Kinderbuchtipps


9:45
Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)

nano

Die Welt von morgen

Moderation: Stefan Schulze-Hausmann

Ganzen Text anzeigenFastnacht und Wissenschaft
Sprachforscher erklären die "optimale" Büttenrede

Gentech-Mücken gegen das Zika-Virus
Sterile Männchen setzen sich erstmals durch

Maus statt Mensch
Großbritannien erlaubt Eingriff am Embryo

Schön, haltbar ...

Text zuklappenFastnacht und Wissenschaft
Sprachforscher erklären die "optimale" Büttenrede

Gentech-Mücken gegen das Zika-Virus
Sterile Männchen setzen sich erstmals durch

Maus statt Mensch
Großbritannien erlaubt Eingriff am Embryo

Schön, haltbar und ganz schön haltbar
Konservierungsstoffe pimpen Lebensmittel

Strom aus der Wüste
Marokko will Energie aus Sonne und Wind

Des Narren Kern
Die Wissenschaft hinter dem Karneval


10:15
Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)MonoVideotext Untertitel

Bettina und Bommes

Talk aus Hannover

Jan Weiler
Autor

Jürgen von der Lippe
Entertainer

Christina Karliczek
Tierfilmerin

Marek Erhardt
Schauspieler

Katrin Bauerfeind
Moderatorin

Wolfgang Niedecken
Musiker

Elena Uhlig
Schaupielerin


(ARD/NDR)


Seitenanfang
12:15
Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

sonntags

Kleider machen Leute

mit Andrea Ballschuh

Ganzen Text anzeigenNoch nie haben die Deutschen so viel für Kleidung ausgegeben wie heute. Was sagt die Kleidung über die Persönlichkeit aus? Wer bestimmt, was Mode ist? Woher kommt unsere Kleidung?

Wir kleiden uns, um nicht zu frieren, aber Kleidung drückt auch Status oder ...

Text zuklappenNoch nie haben die Deutschen so viel für Kleidung ausgegeben wie heute. Was sagt die Kleidung über die Persönlichkeit aus? Wer bestimmt, was Mode ist? Woher kommt unsere Kleidung?

Wir kleiden uns, um nicht zu frieren, aber Kleidung drückt auch Status oder Gruppenzugehörigkeit aus. Zweimal im Jahr setzen die Modemessen Trends für die nächste Saison. "sonntags" fragt, wie Mode entsteht und was sie über den Menschen sagt, der sie trägt.


Seitenanfang
12:45
Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)

Schätze der Welt - Erbe der Menschheit

Corvey, Deutschland

Zwischen Himmel und Erde

Film von Willy Meyer

Ganzen Text anzeigenDie ehemalige Benediktinerabtei Corvey gilt als eine der bedeutendsten Klostergründungen im Mittelalter. Später verbrauchte August Hoffmann von Fallersleben dort seinen Lebensabend.

Nach langen Wanderjahren fand der Dichter des Deutschlandliedes in Corvey eine ...
(ARD/SWR)

Text zuklappenDie ehemalige Benediktinerabtei Corvey gilt als eine der bedeutendsten Klostergründungen im Mittelalter. Später verbrauchte August Hoffmann von Fallersleben dort seinen Lebensabend.

Nach langen Wanderjahren fand der Dichter des Deutschlandliedes in Corvey eine Aufgabe: Er hütete und formte den Bücherschatz der Bibliothek mit wertvollen Einzelwerken, Pracht- sowie Reisebänden. Sein Grab liegt auf dem Friedhof neben der Abteikirche.

Das Kloster von Corvey verdankt seine Entstehung dem Sieg Karls des Großen bei der blutigen Schlacht unter dem Brunsberg 775 an der Weser. Der Imperator erzwingt die Unterwerfung und Christianisierung der Sachsen. Am Rande des Frankenreichs, so seine Vision, soll eine Bastion des Glaubens entstehen. Ein Stützpunkt für die Missionierung nach Norden und Osten. Doch der Kaiser erlebt nicht mehr, wie Mönche aus dem westfranzösischen Corbie in den Weserauen siedeln.

Als das "Nova Corbeia" entwickelt sich das Benediktinerkloster in seiner Blütezeit im 9. und 10. Jahrhundert zu einem geistigen und wirtschaftlichen Zentrum mit Ausstrahlung in ganz Europa. Nahezu 1.000 Jahre prägen dann Mönche diesen Ort, bis mit der Säkularisation weltliche Herren seine Geschicke bestimmen. Corvey, das sind 1.200 Jahre wechselvolle Geschichte auf engstem Raum. Alle Epochen haben hier Spuren hinterlassen.

Von der ursprünglichen Klosteranlage hat nur das Karolingische Westwerk die Wirren der Zeit überstanden. Zum Glück, denn wir verdanken dem vorgelagerten Zentralbau der ehemaligen Klosterkirche tiefe Einblicke in die damalige Architektur. Neuartig, modern und prägend war die karolingische Bauweise aus Bruchsteinmauerwerk. Sie vereint auf hohem Niveau das Innovative mit antiken Vorbildern. Dies zeigt sich im Innern des Westwerks mit seiner original erhaltenen gewölbten Eingangshalle mit Säulen und Pfeilern. Hier empfängt der Corveyer Abt den Kaiser bei den Hoftagen. Von Emporen umgebenen ist der Johannischor im Obergeschoss, ein Zeugnis karolingischer Baukunst.

Auch Corvey und seine Besitzungen trifft der Dreißigjährige Krieg. Die Klosteranlage wird nahezu vollständig zerstört. Ihr Wiederaufbau als barocke Residenz beginnt 1671 und braucht dann noch weitere 43 Jahre. Die Fürstäbte statten das Kloster mit allem aus, was man im 18. Jahrhundert zur Repräsentation für notwendig erachtet. Im prachtvollen Kaisersaal bewirten sie hochgestellte Persönlichkeiten. Bei Staatsgeschäften wie Gnadenakten oder Lehensverschreibungen bildet der Prunkraum den würdigen Rahmen.

Im Zuge der Säkularisation geht auch die ehemalige Reichsabtei Corvey in weltliche Hände über. Durch Erbfolge wird die barocke Klosteranlage zum herrschaftlichen Schloss der Herzoglichen Familie von Ratibor.

Ein Juwel ist die Fürstliche Bibliothek mit ihren 15 Sälen und 200 Bücherschränken. Alle sind sie im Stile des Biedermeiers und späten Klassizismus gestaltet sowie in unterschiedlichen Holzarten ausgeführt. Edles Ambiente für eine Büchersammlung mit rund 74.000 Bänden, die zu den kostbarsten Privatbibliotheken Deutschlands zählt, geformt und gehütet von Germanist und Politiker August Hoffmann von Fallersleben. Hier wird er auch 1874 beerdigt. Mehrere tausend Trauergäste nehmen an der Beisetzung auf dem Friedhof neben der ehemaligen Abteikirche teil.


(ARD/SWR)


Seitenanfang
13:00
Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

ZIB


Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung "Zeit im Bild" (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen.

Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.


(ORF)


Seitenanfang
13:15
Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)

Im Wandel der Jahreszeiten

Das Kloster Bigorio im Tessin

Film von Ruben Rossello

Ganzen Text anzeigenDas Kloster Santa Maria in Bigorio ist die älteste Schweizer Niederlassung der Kapuziner. Die Dokumentation zeigt das Leben der Klosterbewohner während der vier Jahreszeiten.

Der Schnee im Winter macht den Weg ins Kloster schwer zugänglich. Es kann passieren, dass ...

Text zuklappenDas Kloster Santa Maria in Bigorio ist die älteste Schweizer Niederlassung der Kapuziner. Die Dokumentation zeigt das Leben der Klosterbewohner während der vier Jahreszeiten.

Der Schnee im Winter macht den Weg ins Kloster schwer zugänglich. Es kann passieren, dass Bigorio mehrere Tage isoliert bleibt. Im Frühling und Sommer findet eine Explosion von Farben und Natur statt, und der Herbst gibt die fruchtbaren Gaben der Natur wieder.

Ein abgelegener Ort, dem sich die Menschen anpassen und mit der Natur im Einklang leben. Der Blick vom Kloster geht ins hügelige Südtessin. Ein Gefühl von Ruhe ergreift Besucher bei der Ankunft im Kloster Bigorio, das oberhalb von Lugano im Südschweizer Kanton Tessin liegt. In dieser kleinen Oase des Friedens haben sich die Kapuziner 1535 niedergelassen. Bigorio, das jahrhundertelang ein Zentrum intensiven Mönchslebens war, wurde mehrmals erweitert und renoviert. Der heutige Komplex auf drei Stockwerken stammt aus dem Jahr 1767. Aber die Zeiten von Autonomie und Erweiterungen gehören für dieses geschichtsträchtige Kloster längst der Vergangenheit an.

Das Kloster Bigorio wurde 1966 zu einem Bildungs- und Besinnungszentrum umgestaltet, das auch für Tagungen und Kurse gemietet werden kann. Zudem erhielt das Haus eine von Mario Botta entworfene rustikal-stimmungsvolle Kapelle. Und in einer schönen Bibliothek sind wertvolle alte Bücher aufgehoben. Ein kleines Museum erinnert mit Kunstgegenständen, liturgischem Gerät und allerlei Zeugnissen aus dem Alltag an vergangene Zeiten. Wer will, kann sich hierher auch in Klausur begeben. Bruder Roberto, der Leiter des Hauses, waltet als Seelsorger, ist Gastgeber und künstlerisch tätig.


Seitenanfang
14:04
VPS 14:05

Panamericana (2/7)

Von Alaska nach Feuerland

Moderation: Reto Brennwald

Ganzen Text anzeigenRon Smallwood spielt Golf in der Goldmine im Goldsuchernest Atlin und ist auf der Jagd nach dem raren Edelmetall. Die zweite Etappe führt von Atlin in Kanada nach San Francisco.

Der Banff Nationalpark ist berühmt für seine Wölfe und Bären. Der Schweizer Peter ...

Text zuklappenRon Smallwood spielt Golf in der Goldmine im Goldsuchernest Atlin und ist auf der Jagd nach dem raren Edelmetall. Die zweite Etappe führt von Atlin in Kanada nach San Francisco.

Der Banff Nationalpark ist berühmt für seine Wölfe und Bären. Der Schweizer Peter Dettling fotografiert sie in freier Natur und nimmt Reto Brennwald mit auf eine Fotojagd. Weiter östlich spricht man Deutsch, bei den Hutterern, einer Täufergemeinde aus Südtirol.

Ihr strenges aber heiteres Leben in Gütergemeinschaft beeindruckt Reto Brennwald. Südlich der Grenze zu den USA folgt ein landschaftlicher Höhepunkt: der Yellowstone, ein brodelnder Vulkankessel unter dem gleichnamigen Nationalpark.


Seitenanfang
14:46
VPS 14:45

Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)

Faszination Kanada (4/4)

Québec - Von Montreal zur Atlantikküste

Film von Julia Leiendecker

Ganzen Text anzeigenQuébec - die größte Provinz Kanadas - ist gleichzeitig die sprachliche und kulturelle Bastion Frankreichs auf dem Kontinent. Die Menschen hier sind stolz auf ihre Wurzeln.

Die Küche, die historischen Zentren und das überall präsente Quebecer Französisch lassen ...
(ARD/SR)

Text zuklappenQuébec - die größte Provinz Kanadas - ist gleichzeitig die sprachliche und kulturelle Bastion Frankreichs auf dem Kontinent. Die Menschen hier sind stolz auf ihre Wurzeln.

Die Küche, die historischen Zentren und das überall präsente Quebecer Französisch lassen keinen Zweifel daran. Genau wie bei den ersten Entdeckern geht die Reise entlang dem St. Lorenz Strom aber in entgegengesetzter Richtung: von Montréal an den Atlantik.

In der Millionenstadt Montréal, dem kosmopolitischen Zentrum von Québec, ist auch der berühmte "Cirque du Soleil" zuhause. Direkt daneben lernen Zirkusschüler aus der ganzen Welt in der renommierten "école nationale du cirque". Julius Bitterling aus Deutschland ist bereits seit zwei Jahren hier - er begleitet durch das pulsierende Montréal.

Entlang dem St. Lorenz Strom geht es weiter Richtung Québec City, in die Hauptstadt der Provinz. In einem alten Augustinerkloster lässt sich Chefkoch Christophe Perny von alten Rezepten aus der Klosterküche inspirieren und interpretiert diese völlig neu. Kurz hinter der Stadt stürzen die "Montmorency Falls" über 80 Meter in die Tiefe.

Bei Tadoussac, wo der Saguenay Fluss in den St. Lorenz Strom mündet, ist ein beliebtes Revier von Buckel-, Finn- und Blauwalen. Die Walforscherin Chantal St. Hilaire erzählt auf einer ihrer Touren von ihrer Begeisterung für die Meeresbewohner.

Die Reise endet auf Halbinsel Gaspésie im Nordosten. Die Gegend ist dünn besiedelt, die Klippen umtost von der Brandung des Atlantiks. Kraft und Weite der Natur beherrscht die Szenerie, wie so oft auf dieser Reise durch Französisch Kanada.


(ARD/SR)


Seitenanfang
15:16
VPS 15:15

Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)

Amerika von oben - Faszinierende Landschaften

Film von Toby Beach

Ganzen Text anzeigenWelcher Staat in Amerika hat die höchste Leuchtturmdichte? Wo liegen die spektakulärsten Regenwälder außerhalb der Tropen? Aufnahmen aus der Vogelperspektive von Amerikas schönsten Orten.

Welcher Staudamm ist im Art Deco-Stil erbaut? Wo liegt der weltweit aktivste ...

Text zuklappenWelcher Staat in Amerika hat die höchste Leuchtturmdichte? Wo liegen die spektakulärsten Regenwälder außerhalb der Tropen? Aufnahmen aus der Vogelperspektive von Amerikas schönsten Orten.

Welcher Staudamm ist im Art Deco-Stil erbaut? Wo liegt der weltweit aktivste Vulkan? Der Film zeigt außergewöhnliche Landschaften, Natur- und Kulturdenkmäler und erzählt überraschende Geschichten, die hinter den berühmten Attraktionen stecken.

Von den Großen Seen bis zum Grand Canyon, den Rocky Mountains bis nach Key West.


Seitenanfang
16:01
VPS 16:00

Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)

Amerika von oben - New Mexico

Film von Toby Beach

Ganzen Text anzeigenVon oben sieht man New Mexico als einsames Gebiet voller Geheimnisse, ein Land mit riesigen Ebenen, Bergen, Wüsten und einem unendlich weiten Himmel.

In Los Alamos wurde die erste Atombombe gebaut. Noch heute ist das staatliche Forschungszentrum militärisches ...

Text zuklappenVon oben sieht man New Mexico als einsames Gebiet voller Geheimnisse, ein Land mit riesigen Ebenen, Bergen, Wüsten und einem unendlich weiten Himmel.

In Los Alamos wurde die erste Atombombe gebaut. Noch heute ist das staatliche Forschungszentrum militärisches Schutzgebiet. Nahe der Kleinstadt Roswell stürzte 1947 angeblich ein UFO ab - samt Außerirdischen. Eine Steilvorlage für Medien und Tourismusindustrie.

Während die Metropole Albuquerque den Weg in die Zukunft weist, versuchen Filmemacher den Wilden Westen am Leben zu erhalten. Moderne mexikanisch-amerikanische Kultur blüht in einem Land, in dem einst spanische Missionare und Eroberer siedelten und das noch heute Ziel vieler lateinamerikanischer Einwanderer ist.


Seitenanfang
16:45
Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)

Amerika von oben - Alaska, Land aus Eis

Film von Toby Beach

Ganzen Text anzeigenDer Mount McKinley ist mit 6.149 Metern der höchste Berg Nordamerikas. Er überragt eine weitgehend unberührte Naturlandschaft mit riesigen Waldgebieten, tausenden Seen und vielen Tierarten.

Der Film zeigt Alaska aus der Vogelperspektive. Der Bundesstaat, den die USA ...

Text zuklappenDer Mount McKinley ist mit 6.149 Metern der höchste Berg Nordamerikas. Er überragt eine weitgehend unberührte Naturlandschaft mit riesigen Waldgebieten, tausenden Seen und vielen Tierarten.

Der Film zeigt Alaska aus der Vogelperspektive. Der Bundesstaat, den die USA erst 1869 von Russland erwarb, trägt heute durch seine Natur- und Bodenschätze zum Wohlstand der USA bei.

Das "Iditarod Trail Schlittenhunderennen" über eine Wegstrecke von 1.049 Meilen ist ein Besuchermagnet. Ebenso locken alte Eisenbahnstrecken und Erkundungen per Kreuzfahrtschiff Touristen an. Wanderer können über den Chilkoot Pass den Spuren der Goldgräber folgen.


Seitenanfang
17:29
VPS 17:30

Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Die Hurtigruten

Sehnsuchtsreise zum Nordkap

Film von Rita Stingl

(Erstsendung: 10.08.2014)

(aus der Reihe "ZDF.reportage")

Ganzen Text anzeigenImmer mehr Deutsche buchen eine Schiffspassage. Doch eine Reise auf den Postschiffen der Hurtigruten ist keine klassische Kreuzfahrt, sondern eine Reise auf einem Versorgungsschiff.

Alles, vom Postpaket bis zum Auto, wird mit dem Schiff verschickt. Sie sind der ...

Text zuklappenImmer mehr Deutsche buchen eine Schiffspassage. Doch eine Reise auf den Postschiffen der Hurtigruten ist keine klassische Kreuzfahrt, sondern eine Reise auf einem Versorgungsschiff.

Alles, vom Postpaket bis zum Auto, wird mit dem Schiff verschickt. Sie sind der "Schulbus" für Kinder und der Lieferwagen für den Supermarkt. Für die Touristen an Bord bleibt die Reise beschaulich: kein Spektakel, keine Show - dafür ein einzigartiges Natur-Kino.


Seitenanfang
17:59
VPS 18:00

Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)

ZDF-History

König ohne Krone - Konstantin von Griechenland

Ganzen Text anzeigen"ZDF-History" blickt auf die Geschichte der griechischen Königsfamilie. Über vierzig Jahre lebten Ex-König Konstantin und seine Familie im Exil. Nun sind sie nach Griechenland zurückgekehrt.

Ambitionen auf den Thron hat Konstantin nicht. Er will seinen Lebensabend ...

Text zuklappen"ZDF-History" blickt auf die Geschichte der griechischen Königsfamilie. Über vierzig Jahre lebten Ex-König Konstantin und seine Familie im Exil. Nun sind sie nach Griechenland zurückgekehrt.

Ambitionen auf den Thron hat Konstantin nicht. Er will seinen Lebensabend in der Heimat verbringen. Im Interview mit ihm, seiner Familie und Historikern werden bedeutende Ereignisse des 20. Jahrhunderts und deren Konsequenzen für Land und Familie geschildert.


Seitenanfang
18:29
VPS 18:30

Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)

nano

Die Welt von morgen

Moderation: Ingolf Baur

Ganzen Text anzeigenEl Niño
Wenn das Wetter verrückt spielt

Scheininnovationen
Alte Medikamente im neuen Gewand

Krank durch American Football
CTE führt zu Demenz, Depression und Gedächtnisverlust

Atomare Endlager
Welche Kriterien müssen sie ...

Text zuklappenEl Niño
Wenn das Wetter verrückt spielt

Scheininnovationen
Alte Medikamente im neuen Gewand

Krank durch American Football
CTE führt zu Demenz, Depression und Gedächtnisverlust

Atomare Endlager
Welche Kriterien müssen sie erfüllen?

Skurrilitäten des Jahres 2016
Die Top 5 der medial unterrepräsentierten Lebewesen


Seitenanfang
19:00
Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

heute

anschl. 3sat-Wetter

Die Nachrichtensendung des ZDF.

Aktuelle, informative Beiträge und Live-Schaltgespräche zu den Topthemen des Tages aus Politik, Wirtschaft, Justiz, Wissenschaft und Sport liefert die ZDF-Nachrichtensendung.


Seitenanfang
19:21
VPS 19:20

Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)

Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD

Moderation: Ernst A. Grandits

Ganzen Text anzeigenAbstraktion des Grauens
Gerhard Richters "Birkenau" in Baden-Baden

Turner-Preis an Kollektiv Assemble
Ehrung für die Renovierung eines Problemviertels

Facebook und die rechte Hetze
Die europaweite "Initiative für Zivilcourage ...

Text zuklappenAbstraktion des Grauens
Gerhard Richters "Birkenau" in Baden-Baden

Turner-Preis an Kollektiv Assemble
Ehrung für die Renovierung eines Problemviertels

Facebook und die rechte Hetze
Die europaweite "Initiative für Zivilcourage Online"

Karnevalsdoku "Alaaf You"
Gesamtkunstwerk aus Schnipseln

Rio im Olympia-Jahr
Misha Glennys Buch "Der König der Favelas"

James Dean - ewig jugendlicher Rebell
Der "Junge Wilde" wäre 85 geworden


Seitenanfang
20:00
Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel

Tagesschau


ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht.

Die "Tagesschau" bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.


(ARD)


Seitenanfang
20:15
Videotext Untertitel
Montag 08. Februar

Ein Schnitzel für drei

Fernsehfilm, Deutschland 2010

Darsteller:
Günther KuballaArmin Rohde
Wolfgang KrettekLudger Pistor
Hermann OechlerBranko Samarovski
Eva LorenzCaroline Peters
Karin KrettekTherese Hämer
Jessica KrettekChristina Do Rego
u.a.
Buch: Peter Freiberg, Thomas Koch, Stephan Barth
Regie: Manfred Stelzer
Länge: 90 Minuten

Ganzen Text anzeigenEx-Tierpfleger Günther ist langzeitarbeitslos, ebenso wie sein bester Kumpel Wolfgang. Was ihnen an Geld fehlt, hat ihr demenzkranker Nachbar Hermann im Überfluss - und weiß nichts davon.

Während der gelernte Herrenausstatter Wolfgang unermüdlich mit der ...
(ARD/WDR)

Text zuklappenEx-Tierpfleger Günther ist langzeitarbeitslos, ebenso wie sein bester Kumpel Wolfgang. Was ihnen an Geld fehlt, hat ihr demenzkranker Nachbar Hermann im Überfluss - und weiß nichts davon.

Während der gelernte Herrenausstatter Wolfgang unermüdlich mit der Arbeitsagentur kooperiert, Bewerbung um Bewerbung schreibt und sich bei jeder Fortbildung allergrößte Mühe gibt, geht Günther gegenüber seiner zuständigen Sachbearbeiterin auf Konfrontation.

Er möchte sein Geld im Zoo bei seinen heiß geliebten Robben verdienen. Und sonst nirgendwo. Auch wenn die Freunde durchaus unterschiedlich mit ihrer Arbeitslosigkeit umgehen: Das Ergebnis ist bei beiden gleich. Sie stehen weiter ohne Job da. Darunter leidet auch Wolfgangs Familienleben. Ehefrau Karin hätte lieber einen starken Mann im Haus. Und Tochter Jessica rebelliert, weil sie den Führerschein machen will, ihre Eltern aber als Finanziers komplett ausfallen.

Erst als die beiden Freunde auf Günthers demenzkranken Nachbarn Hermann treffen, beginnt sich das Blatt zu wenden. Zunächst nervt der verwirrte Senior gewaltig. Doch als Günther durch Zufall einen Geldschatz in seiner Wohnung entdeckt, ändert sich das schlagartig. Während Hermann jegliche Erinnerung an das Geld verloren hat, spukt es dem arbeitslosen Tierpfleger unaufhörlich im Kopf herum. Er sieht seine Chance gekommen - und möchte das Geld mit Wolfgang teilen.

In der besten Tradition britischer Sozialkomödien scheut Manfred Stelzer in "Ein Schnitzel für drei" nicht den Blick in den tristen Alltag der beiden Arbeitslosen Günther und Wolfgang.


(ARD/WDR)


Seitenanfang
21:45
Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)Mit AudiodeskriptionVideotext Untertitel

Ein Schnitzel für alle

Fernsehfilm, Deutschland 2013

Darsteller:
GüntherArmin Rohde
WolfgangLudger Pistor
HansRick Okon
RobertDaniel Michel
TinaAnna Lange
KarinTherese Hämer
u.a.
Buch: Katja Kittendorf
Regie: Manfred Stelzer
Länge: 90 Minuten

Ganzen Text anzeigenArmin Rohde als arbeitsloser Tierpfleger Günther Kuballa und Ludger Pistor als ausrangierter Herrenoberbekleidungsverkäufer Wolfgang Krettek gehen erneut auf die Suche nach dem Glück.

Helfen lassen sie sich dabei unter anderem von einem jungen Mann, der aufgrund ...
(ARD/WDR)

Text zuklappenArmin Rohde als arbeitsloser Tierpfleger Günther Kuballa und Ludger Pistor als ausrangierter Herrenoberbekleidungsverkäufer Wolfgang Krettek gehen erneut auf die Suche nach dem Glück.

Helfen lassen sie sich dabei unter anderem von einem jungen Mann, der aufgrund seines Autismus über ganz außergewöhnliche Fähigkeiten am Roulettetisch verfügt. Fortsetzung der Ruhrgebietskomödie "Ein Schnitzel für drei".


(ARD/WDR)


Seitenanfang
23:14
VPS 23:15

Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel
Montag 08. Februar

Liebesg'schichten und Heiratssachen (1/9)


Elizabeth T. Spira stellt Menschen auf der Suche nach neuen Beziehungen vor und begleitet sie bei der Partnersuche.


(ORF)


Seitenanfang
0:00
Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel
Montag 08. Februar

Liebesg'schichten und Heiratssachen (2/9)


Elizabeth T. Spira stellt Menschen auf der Suche nach neuen Beziehungen vor und begleitet sie bei der Partnersuche.


(ORF)


Seitenanfang
0:46
VPS 00:45

Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel
Montag 08. Februar

Liebesg'schichten und Heiratssachen (3/9)


Elizabeth T. Spira stellt Menschen auf der Suche nach neuen Beziehungen vor und begleitet sie bei der Partnersuche.


(ORF)


Seitenanfang
1:33
VPS 01:30
Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel
Montag 08. Februar

Liebesg'schichten und Heiratssachen (4/9)


Elizabeth T. Spira stellt Menschen auf der Suche nach neuen Beziehungen vor und begleitet sie bei der Partnersuche.


(ORF)


Seitenanfang
2:21
VPS 02:20

Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel
Montag 08. Februar

Liebesg'schichten und Heiratssachen (5/9)


Elizabeth T. Spira stellt Menschen auf der Suche nach neuen Beziehungen vor und begleitet sie bei der Partnersuche.


(ORF)


Seitenanfang
3:07
VPS 03:05

Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel
Montag 08. Februar

Liebesg'schichten und Heiratssachen (6/9)


Elizabeth T. Spira stellt Menschen auf der Suche nach neuen Beziehungen vor und begleitet sie bei der Partnersuche.


(ORF)


Seitenanfang
3:54
VPS 03:50

Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel
Montag 08. Februar

Liebesg'schichten und Heiratssachen (7/9)


Elizabeth T. Spira stellt Menschen auf der Suche nach neuen Beziehungen vor und begleitet sie bei der Partnersuche.


(ORF)


Seitenanfang
4:41
VPS 04:40

Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel
Montag 08. Februar

Liebesg'schichten und Heiratssachen (8/9)


Elizabeth T. Spira stellt Menschen auf der Suche nach neuen Beziehungen vor und begleitet sie bei der Partnersuche.


(ORF)


Seitenanfang
5:26
VPS 05:25

Ausstrahlung in HD (hochauflösendes Bildsignal)Videotext Untertitel
Montag 08. Februar

Liebesg'schichten und Heiratssachen (9/9)


Elizabeth T. Spira stellt Menschen auf der Suche nach neuen Beziehungen vor und begleitet sie bei der Partnersuche.


(ORF)