© ZDF
VideoVideo DokumentationDokumentation
DER FAUST 2017
DER FAUST wird alljährlich verliehen, immer in einer anderen Stadt und das bereits zum 12. Mal. Die schillernde Veranstaltung findet in diesem Jahr im Schauspiel Leipzig statt. Der deutsche Theaterpreis würdigt die Leistungs- und Innovationskraft der hiesigen Theaterlandschaft, schließlich hat Deutschland eine der größten und bedeutendsten Theaterszenen weltweit.
Neben den Nominierten werden wie in den letzten Jahren zahlreiche prominente Gäste aus Theater, Film und Fernsehen erwartet. Erst am Abend der festlichen Verleihung am 03. November 2017 werden die Namen der Gewinner bekannt gegeben, die Vergabe erfolgt in acht Kategorien, unter anderem Regie, Darsteller oder Bühne/Kostüm. Außerdem wird der Preis für das Lebenswerk vergeben.
Durch den Abend führt der Schauspieler und Musiker Christian Friedel.

Der 45-minütige Film fasst die größten und emotionalsten Momente der Preisverleihung aus Leipzig zusammen. Außerdem wird die gesamte Veranstaltung am Freitagabend ab 20 Uhr auf 3sat.de live gestreamt.

Sendedaten
Dokumentation
Sonntag, 5. November
17:45 Uhr
Der Deutsche Theaterpreis 2017
Die Preisträger 2017
Hier geht es zur Übersicht
Preis für das Lebenswerk
Elfriede Jelinek
Die Schriftstellerin Elfriede Jelinek ist eine unüberhörbare Stimme im öffentlichen Geschehen. Seit Beginn ihres Schaffens gilt sie als Provokateurin.
DER FAUST 2017
Die Nominierten 2017:
Wer war in diesem Jahr für den Deutschen Theaterpreis-DER FAUST nominiert? Hier die Übersicht.