Donnerstags, um 21.00 Uhr
Kalender
November 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
03
Ob schlecht informiert oder unvorsichtig: Geschlechtskrankheiten breiten sich zunehmend aus.
Riskanter Sex
Geschlechtskrankheiten breiten sich aus
scobel diskutiert die Frage, warum wir so wenig über Geschlechtskrankheiten, aber auch über unsere eigene Sexualität wissen. Welche Behandlungs- und Vorsorgemöglichkeiten gibt es? Wie informieren Eltern, Lehrer, Ärzte, Sexualwissenschaftler sowie das Internet über Sexualität? Neben den Geschlechtskrankheiten werden auch unsere veränderte Form der sexuellen Beziehungen, der Liebe und des sexuellen Konsums Themen der Sendung sein.
Unsere Gäste

Lupe
Ungeschützter Sex birgt Krankheitsrisiken.
Die sexuelle Revolution der 60er Jahre hat zwar das Individuum von sexuellen Zwängen und Normen befreit, zugleich aber scheinbar auch das Bewusstsein für Krankheitsrisiken minimiert. Zwar gibt es heute in Form von Broschüren und Internetangeboten mehr Aufklärung, Information und Ratgeber als in der Vergangenheit. Offensichtlich aber werden sie nicht genutzt.

Lupe
Die Lustseuche Syphillis ist auf dem Vormarsch.
Und wie steht es unter dem Eindruck eines Abbaus der Sexualwissenschaften an deutschen Universitäten mit der wissenschaftlichen Auseinandersetzung? Die mittelalterliche "Lustseuche" Syphilis ist wieder auf dem Vormarsch. Das Robert-Koch-Institut spricht von einem besorgniserregenden Anstieg der Erkrankungen. Allein im vergangenen Jahr stiegen die gemeldeten Syphilis-Fälle um 19 Prozent, dies waren 706 mehr Infektionen als im Vorjahr.

Lupe
HIV-Infektionen stagnieren.
Und schon 2011 gab es eine Steigerungsrate von 22 Prozent. Von den Erkrankungen seien in erster Linie Männer in Großstädten betroffen, die Sex mit Männern haben. Ein solcher Trend ist gegenwärtig in fast allen Industriestaaten zu beobachten. Während die Zahl der HIV-Infektionen stagniere, würden sich andere sexuell übertragbare Krankheiten zunehmend ausbreiten, prognostizieren Gesundheitsexperten wie Nobert Brockmeyer. Dazu zählen auch Chlamydien, Gonorrhö oder Papillomaviren.

Sendedaten
7. August 2014, 21 Uhr

Wiederholung
Buchtipp
© WagenbachVideoPornotopia
Gert Scobel stellt ein Buch von Beatriz Preciado vor. In "Pornotopia" schreibt die Autorin über Architektur, Sexualität und Multimedia im "Playboy". Erschienen im Wagenbach Verlag.
Buchtipp
© transcriptVideoPornographie der Gesellschaft
Gert bespricht das Buch, indem sich der Autor auf neue Weise die Frage stellt, wie das Verhältnis der heutigen Gesellschaft zu "ihrer" Pornographie ist. Erschienen im Transcript Verlag.
mehr
© rogerMake Love, ein Auklärungsbuch
Verlag: Rogner & Bernhard;
Auflage: 9. (31. Mai 2012)ISBN-10: 3954030020ISBN-13: 978-3954030026
Interview
VideoWas wissen wir wirklich über Sex?
Fragen an den Sexualpsychologen Dr. Christoph Joseph Ahlers.