Montag bis Freitag 19.20 Uhr
Kalender
November 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
010203
04
05
0607080910
11
12
1314151617
18
19
2021222324
25
26
27
28
29
30
01
02
03
Moderation
SENDUNG
Themen am 17.11.2017Navigationselement
Navigationselement
Kulturzeit extra
Unsere monothematischen Sendungen
Rückblick
Der Geist von Prora
© Nico Weber Film
Kann man Geschichte umbauen? Unser "Kulturzeit extra: Der Geist von Prora" taucht ein in die Geschichte eines einzigartigen Baus: Prora auf Rügen. Die Dokumentation erzählt diese Geschichte aus Sicht des Gebäudes.
weiter ...
Sendedaten
"Kulturzeit extra: Der Geist von Prora - vom Umbau der Geschichte"
Montag, 28.09.2015
um 22.25 Uhr in 3sat

Valery Gergiev - Macher und Magier
© dpa
Valery Gergiev gibt sein Antrittskonzert als Chefdirigent der Münchner Philharmoniker. In unserem "Kulturzeit extra: Valery Gergiev - Macher und Magier" widmen wir uns dem Künstler, dem Menschen und dem politischen Zeitgenossen Gergiev.
weiter ...
Sendedaten
"Kulturzeit extra: Dirigent Valery Gergiev - Macher und Magier"
Samstag, 19.09.2015
um 22.00 Uhr in 3sat

Polens Kino der Erinnerung
© AP
In seiner Heimat gilt Regisseur Andrzej Wajdas als lebende Legende. Seine Stimme hat in der Öffentlichkeit Gewicht. Seine Filme sind Ausdruck des Widerstands gegen das kommunistische Regime, das in Polen mehr als 40 Jahre lang herrschte.
weiter ...
Sendedaten
"Kulturzeit extra: Polens Kino der Erinnerung"
Mittwoch, 26.08.2015
um 22.25 Uhr in 3sat

Salzburg calling
© Salzburger Festspiele / Forster
Wenn der "Jedermann"-Ruf erneut über den Salzburger Domplatz schallt, dann ist es wieder so weit: Festspielzeit. Unsere Moderatorin Cécile Schortmann berichtet in einem "Kulturzeit extra" aus dem Festspielhaus.
weiter ...
Sendedaten
"Kulturzeit extra: Salzburger Festspiele"
Freitag, 07.08.2015
um 19.20 Uhr auf 3sat

In Würde leben - in Würde sterben
© dpa
Der Bundestag will die Sterbehilfe in Deutschland neu regeln. Die aktive Sterbehilfe wird ausgeschlossen. Der Streit dreht sich allein um die Beihilfe zur Selbsttötung. Soll sie Ärzten unter bestimmten Bedingungen gestattet werden?
weiter ...
Sendedaten
"Kulturzeit extra: In Würde leben - in Würde sterben"
Mittwoch, 17.06.2015
um 19.30 Uhr in 3sat

Zwischen Shoah und Chuzpe
© dpa
Seit fast 20 Jahren lebt die Israelin Efrat Alony in Berlin. Gemeinsam mit Cécile Schortmann moderiert die Jazzsängerin anlässlich des 50. Jahrestages der deutsch-israelischen Beziehungen unser "Kulturzeit extra".
weiter ...
Sendedaten
"Kulturzeit extra: Zwischen Shoah und Chuzpe - Junges Israel, rebellisches Land"
Mittwoch, 13.05.2015um 19.30 Uhr in 3sat

Große Töne
© dpa
Der Klang von Glocken bringt ganze Türme seit Jahrhunderten zum Singen. Doch viele Glocken sind beschädigt - durch falsche Klöppel, falschen Guss, durch schiere Abnutzung. Ganz am Ende droht der Riss. Doch soweit muss es nicht kommen
weiter ...
Sendedaten
"Große Töne - Vom Leben und Überleben unserer Kirchenglocken"
Montag, 22.12.2014
um 21.45 Uhr in 3sat

Finnland lesen
© dpa
Die Finnen lesen gerne und viel. Jeder Finne vertieft sich - laut Statistik - täglich 45 Minuten in ein gutes Buch. Damit haben die Finnen die Nase in Europa weit vorn. Wie kommt's? 2014 ist Finnland Ehrengast der Frankfurter Buchmesse
weiter ...
Sendedaten
Kulturzeit extra: Finnland lesen
Samstag, 11.10.2014
um 21.30 Uhr in 3sat

Wem gehört die Welt? Die Macht im Netz
© Reuters
"Den Leuten ist nicht klar, welche Gefahr von Big Data ausgeht", so Internetpionier Jaron Lanier. Er warnt vor der der Übermacht von Internetriesen und den Risiken der digitalen Welt. 2014 bekommt er den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels
weiter ...
Sendedaten
Kulturzeit extra: Wem gehört die Welt? Die Macht im Netz
Dienstag, 07.10.2014
um 19.20 Uhr in 3sat

Willkommen in Transnistrien
© Cornelius Janzen
Es ist ein Staat, der von keiner Regierung der Welt anerkannt wird: Transnistrien, ein schmaler Landstrich im Osten der Moldau an der Grenze zur Westukraine. Die abtrünnige Provinz bemüht sich um eine Aufnahme in die Russische Föderation
weiter ...
Sendedaten
Kulturzeit extra: Willkommen in Transnistrien
Mittwoch, 01.10.2014
um 21.45 Uhr in 3sat

Traumfabrik Computerspiel
© dpa
Mit ihnen ist eine neue Art des Erzählens entstanden: Computerspiele erlauben - im Gegensatz zum herkömmlichen Film - die aktive Beteiligung, das Interagieren des Zuschauers. Schon jetzt gelten Videospiele als Motor einer kulturellen Wende
weiter ...
Sendedaten
Kulturzeit extra: Traumfabrik Computerspiel
Freitag, 18.09.2014
um 19.20 Uhr in 3sat

Reisen zum Großen Krieg
© Reuters
100 Jahre nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs begeben sich die beiden Kulturzeit-Reporter Lotar Schüler und Stefan Gagstetter auf Spurensuche. In Sarajewo, den Dolomiten, rund um Verdun und auf den Schlachtfeldern Flanderns
weiter ...
Sendeaten
Kulturzeit extra: Reisen zum großen Krieg
Freitag, 22.08.2014
um 19.30 Uhr in 3sat

Salzburger Festspiele
© dpa
270 Vorstellungen an 45 Tagen - Salzburg hat den Ruf, ein Festival der Superlative zu sein. Wie wird es diesmal sein, im letzten Jahr des umtriebigen Festpielchefs Alexander Pereira? "Kulturzeit extra" zieht zur Halbzeit Zwischenbilanz
weiter ...
Sendedaten
Kulturzeit extra: Salzburger Festspiele
Freitag, 08.08.2014
um 19.20 Uhr in 3sat

Der Fall Heidegger
© dpa
Diskreditiert die Veröffentlichung von Martin Heideggers Gedankentagebüchern, seiner "Schwarzen Hefte", posthum seine gesamte Philosophie? Darüber diskutiert Gert Scobel mit Peter Trawny und dem Heidegger-Biografen Rüdiger Safranski
weiter ...
Sendedaten
Kulturzeit extra: Der Fall Heidegger: Wie antisemitisch war der Meisterdenker?
Gert Scobel diskutiert mit Peter Trawny und Rüdiger Safranski
Mittwoch, 19.03.2014
um 22.25 Uhr auf 3sat

Zwischen Twitter, Rap und Goethe
© dpa
Anlässlich der Leipziger Buchmesse fragen wir: Wie verhält sich der untersuchte Wortschatz zum gesprochenen Deutsch? Wie schauen Schriftsteller, Wissenschaftler oder zum Beispiel Rapper auf das Deutsche?
weiter ...
Sendedaten
Kulturzeit extra: Zwischen Twitter, Rap und Goethe
Dienstag, 11.03.2014
um 19.20 Uhr auf 3sat

Amok
© dpa
Die Nachrichten über Amokläufe an Schulen, in Gerichten, Krankenhäusern oder im privaten Bereich scheinen kein Ende nehmen zu wollen. Im Rahmen eines "3sat thema"-Abends auf 3sat geht "Kulturzeit extra: Amok - ein Seelenzustand" dem Phänomen auf den Grund
weiter ...
Sendedaten
Kulturzeit extra: Amok - Ein Seelenzustand
Mittwoch, 05.03.2014
um 19.30 Uhr auf 3sat

Kulturzeit extra: Bilanz der Berlinale
© dpa
Die Berlinale ist vorbei, die Bären sind vergeben. Wir ziehen in einem "Kulturzeit extra" Bilanz: Wo steht der deutsche Film heute im internationalen Vergleich? Welche Filme haben provoziert?
weiter ...
Sendedaten
Kulturzeit extra: Die Bilanz der Berlinale
Sonntag, 16.02.2014
um 22.25 Uhr auf 3sat

BERLINALE 2014: Kulturzeit extra: Tor zum Osten
© reuters
Russland und die Berlinale verbindet eine wechselvolle Geschichte. "Kulturzeit extra: Tor zum Osten" stellt Russland im Film vor und fragt nach dem politischen Kino: Wie gehen gesellschaftlicher Auftrag und filmisches Erzählen zusammen?
weiter ...
Sendedaten
Kulturzeit extra: Tor zum Osten: Russland auf der Berlinale
Dienstag, 11.02.2014
um 19.20 Uhr auf 3sat

Land unter Kontrolle
© Saschko Frey Video
TRAILER ...
Die Bundesrepublik ist ein überwachtes Land, das beweist der NSA-Skandal. Und es war nie anders. "Kulturzeit extra: Land unter Kontrolle" blickt auf die bundesdeutsche Geschichte der Überwachung von ihren Anfängen bis heute
weiter ...
Sendedaten
Kulturzeit extra: Land unter Kontrolle
Montag, 27.01.2014
um 21.00 Uhr auf 3sat