Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Kultur

Foreigner: Live 40th Anniversary

Im Mai 2017 starten Foreigner ihre 40th Anniversary Tour mit zwei ausverkauften Konzerten im schweizerischen Luzern, begleitet vom 21st Century Symphony Orchestra und Chor mit allen Hits der Band.

Produktionsland und -jahr:
Datum:
Verfügbar in
D / CH / A
Verfügbar bis:
bis 30.03.2021

Im Mai 2017 starten Foreigner ihre "40th Anniversary Tour" mit zwei ausverkauften Konzerten im schweizerischen Luzern, begleitet vom 21st Century Symphony Orchestra und Chor.

Gründungsmitglied Mick Jones hat mit dem Komponisten Dave Eggar die beliebtesten Foreigner-Songs neu arrangiert und zusammen mit Dirigent Ernst van Tiel für das 58-köpfige Orchester und den 60-köpfigen Chor eingerichtet. Die Fans sind begeistert.

Das 21st Century Symphony Orchestra ist eines der größten Orchester der Schweiz und spezialisiert auf Filmmusik. 2007 arbeiten die Musiker zusammen mit dem Komponisten Howard Shore und gehen 2008 mit der kompletten Live-Aufführung seiner "Der Herr der Ringe"-Filmmusik auf Welttournee. Daran anschließend folgen Tourneen mit der Musik der Blockbuster "Fluch der Karibik" und "Star Trek".

"Juke Box Hero", "Cold as Ice" und "I Want to Know What Love Is" sind nur drei Beispiele für Foreigner-Welthits, die sich 1976 in New York um Gitarrist Mick Jones und Sänger Lou Grammatico aka Lou Gramm formieren. Gleich die ersten beiden Alben "Foreigner" und "Double Vision" machen aus der Band in den USA die Stars des Mainstream-Rocks. Mit ihrem vierten Album "4" schaffen sie auch den internationalen Durchbruch, und 1984 stürmt die Single "I Want to Know What Love Is" alle Hitparaden. Ende der 1980er-Jahre glaubt Lou Gramm an einen Soloerfolg und verlässt die Band. Reumütig kommt er 1994 zurück, aber die Musikszene hat sich verändert: Grunge und Britpop bestimmen nun die Hitparaden. 2003 verlässt Sänger Lou Gramm die Band ein zweites Mal und wird zwei Jahre später vom Ex-Hurricane-Shouter Kelly Hansen ersetzt, der sich schnell zur neuen Stimme Foreigners entwickelt.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min