Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Die Opernsängerin auf der Bühne neben dem Dirigenten.

Kultur

Sommernächte mit Elina Garanca

Die lettische Ausnahme-Mezzosopranistin Elina Garanca ist regelmäßig an den größten Opernhäusern und Festivals der Welt zu Gast.

Produktionsland und -jahr:
Datum:

Einen besonderen Platz in ihrem Herzen hat die Wiener Staatsoper, an der sie 2003 debütierte und an der sie 2021 als "Kundry" ihr Wagner-Debüt feiern wird!

Freiluft Bühne in einem Klosterhof am Abend
Elina Garanca in Stift Göttweig
Quelle: ORF/Klassik unter Sternen/AMI Promarketing.

Gemeinsam mit ihrem Ehemann, dem britischen Dirigenten Karel Mark Chichon, hat die Kammersängerin vor mehr als 10 Jahren außerdem mit "Klassik unter Sternen" und "Klassik in den Alpen" ihre eigenen Open-Air-Galas ins Leben gerufen. Dazu lädt sie bekannte SängerInnenkollegen und NachwuchskünstlerInnen ins Stift Göttweig.

Barbara Rett zeigt handverlesene Glanzmomente aus Garancas Weltkarriere und besondere Höhepunkte der bezaubernden Galas!

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min