Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Die Berliner Philharmoniker spielen unter der Leitung ihres neuen Chefdirigenten Kirill Petrenko vor dem Brandenburger Tor die 9. Symphonie von Ludwig van Beethoven.

Kultur

Berliner Philharmoniker Open Air: Beethovens 9. Sinfonie

Am 24. August 2019 eröffneten die Berliner Philharmoniker ihre Konzertsaison 2019/2020 vor dem Brandenburger Tor mit einem Konzert für jedermann.

Produktionsland und -jahr:
Datum:

Unter der Leitung ihres neuen Chefdirigenten Kirill Petrenko spielten die Berliner Philharmoniker die 9. Symphonie von Ludwig van Beethoven. Solistin Marlis Petersen gab gleichzeitig ihren Einstand als "Artist in Residence" der Saison 2019/2020.

Mit den Berliner Philharmonikern kam ein hochkarätiges Solistenensemble auf die Bühne vor Berlins wichtigstem Wahrzeichen: Marlis Petersen (Sopran), Elisabeth Kulman (Mezzosopran), Benjamin Bruns (Tenor) und Kwangchul Youn (Bass) sowie der Rundfunkchor Berlin unter der Leitung seines Chefdirigenten Gijs Leenaars.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min