Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Kultur

Wechseljahre-Literatur

Ob in Büchern, Artikeln, Talkshows: Mehr denn je steht das Thema Wechseljahre im Rampenlicht. Diese haben noch immer einen schlechten Ruf. Es droht das "Unsichtbarwerden", Rollen in Theater und Film werden für Frauen je älter, desto knapper. Doch die zweite Lebenshälfte hält viel bereit, wie die Schriftstellerinnen Milena Moser und Sheila de Liz beschreiben.

Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 11.06.2022

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min