Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Kultur

Theater-Tipp: "Heine. Ich rede von der Cholera"

Epidemische Krisen sind nichts Neues. Heine berichtet von der Cholera 1832 in Paris. Vom Karneval, bei der die Maskierten reihenweise tot umfallen und von den Verschwörungstheoretikern, die das Volk in Rage versetzen. Heines Cholera-Bericht steht im Dialog mit dem dritten Akt von Verdis Oper "La Traviata". Das Theater Willy Praml zeigt das Stück Open Air vor der Naxoshalle in Frankfurt am Main.

Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 15.06.2021

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min