Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Moderator Peter Schneeberger steht im Kulturzeit-Studio

Kultur

"Kulturzeit" vom 03.02.2020

Unsere Themen: die Ausstellung "Ungesühnte Nazijustiz", synodaler Weg - Gespräch, Kulturhauptstadt Rijeka, "Jedermann (stirbt)" in Frankfurt/Main.

Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2020
Datum:

Unsere Beiträge:

Kultur -

Synodaler Weg

Der synodale Weg - meint: gemeinschaftlicher Weg - befasst sich mit der Zukunft der katholischen Kirche - und ist naturgemäß nicht unumstritten.

Kultur -

Burkhard Hose und Daniela Marschall-Kehrel zum synodalen Weg

Kulturzeit-Gespräch mit Daniela Marschall-Kehrel, Mitglied der Reformbewegung Maria 2.0, die große Hoffnungen in den synodalen Weg setzt und dem Theologen und Hochschulpfarrer an der Uni Wür...

Mary Higgins Clark am Schreibtisch vor ihren Büchern
Kultur -

Nachruf Mary Higgins Clark

Sie soll allein in den USA mehr als 100 Millionen Bücher verkauft haben: Mary Higgins Clark zählt zu den erfolgreichsten Krimi-Autorinnen der Welt. Jetzt ist sie im Alter von 92 Jahren gesto...

Kultur -

Kulturhauptstadt Rijeka

Die frühere Industriemetropole Rijeka an der kroatischen Adria hat einen gewaltigen Wandel durchgemacht. Nun ist sie - neben dem irischen Galway - Kulturhauptstadt 2020 - und hat sich viel v...

Szenenfoto aus "Jedermann (stirbt)"
Kultur -

"Jedermann (stirbt)"

Es geht es um einen reichen, skrupellosen Machtmenschen, der im Angesicht des Todes das Fürchten lernt. Ferdinand Schmalz hat Hofmannsthals Figuren mit viel Sprachwitz in die Gegenwart bugsi...

Flügelaltar mit religiösen Bilderrn von Jan van Eyck
Kultur -

"heute journal": Maler Jan van Eyck

Von Jan van Eyck, dem großen Maler des Spätmittelalters, sind nur ganze 20 Werke erhalten. Seine Heimatstadt Gent zeigt nun mehr als die Hälfte in einer Ausstellung.

Standbild: Auschwitz vor Gericht
Kultur -

"Metropolis": "Ungesühnte Nazijustiz"

"Ungesühnte Nazijustiz" hieß die Ausstellung, die vor 60 Jahren einen Wendepunkt in der deutschen Geschichtsaufarbeitung markiert hat. Konzipiert von Studenten, deren Kindheit vom Krieg gepr...

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min