Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Kultur

"Kulturzeit" vom 23.10.2019

Unsere Themen: Jens Biskys "Berlin - Biographie einer großen Stadt", Paul Masons "Eine radikale Verteidigung des Humanismus", Zukunft der Museen in Afrika, Van Gogh im Städel, die Obamas in Bildern.

Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2019
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 30.11.2019
Standbild: "Sozialer Kapitalismus"
Kultur -

"ttt": Paul Mason

Paul Mason wurde mit seinem Buch über den "Postkapitalismus" zu einer Ikone der Gesellschaftskritik. Nun hat er "Eine radikale Verteidigung des Humanismus" veröffentlicht.

Kultur -

"Berlin - Biographie einer großen Stadt" von Jens Bisky

Der Journalist und Autor Jens Bisky hat eine Gesamtdarstellung der Geschichte Berlins geschrieben. Eine faszinierende Erzählung über Entstehung und Aufstieg, Fall und Neubeginn.

Kultur -

Zukunft der Museen in Afrika - Abschlusskonferenz in Namibia

Die Kolonialzeit hat ihre Spuren hinterlassen. Seit 2018 veranstaltet das Goethe-Institut an verschiedenen Orten "Museumsgespräche" zur Zukunft des afrikanischen Museums.

Ehepaar verabschiedet seine beiden Kinder.
Kultur -

"Capriccio": "Die Obamas in Bildern"

Callie Shell fotografierte Barack Obama und seine Familie über viele Jahre. Dies zeigt nun die Ausstellung "Hope, Never Fear" in München, zu der ein gleichnamiger Bildband erschienen ist.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min