Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Kultur

"Kulturzeit" vom 20.10.2021

Unsere Themen: Die Zukunft Afghanistans - Gespräch mit Hamid Rahimi, Antje Kunstmann, die Musik der Gastarbeiter, New Yorks neue Erlebniswelt Summit One Vanderbilt und Wolfgang Schreil und seine Philosophie der Wildnis.

Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2021
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 20.10.2022

Die Zukunft Afghanistans - Gespräch mit Hamid Rahimi

Zwischen IS und Taliban: Ein Leben in Sicherheit und Normalität ist für die Menschen in Afghanistan längst nicht in Sicht. Über die angespannte Lage im Land soll deshalb nun bei einer internationalen Konferenz in Moskau beraten werden. Neben den Nachbarstaaten China, Pakistan und Iran nehmen auch Vertreter der Taliban Teil an der Konferenz. Wie sieht die Zukunft Afghanistans aus? Unter welchen Bedingungen werden die Menschen vor Ort leben?

Hamid Rahimi - ehemaliger Boxer und gebürtiger Afghane - will den aktuellen Zustand seines Landes nicht akzeptieren und gemeinsam mit seiner Schwester Jacqueline Ahmadi - einer Rechtsanwältin - eine sogenannte Denkfabrik aufbauen. Dort sollen Strategien entwickelt werden für einen richtigen Umgang mit den Taliban und finanzielle und materielle Ressourcen mobilisiert werden, mit denen den Menschen vor Ort geholfen werden kann. Wir haben ihn getroffen und mit ihm über sein Projekt gesprochen.

Antje Kunstmann und ihr Verlag

Was wäre die deutsche Verlagswelt ohne sie? Antje Kunstmann prägt seit 45 Jahren, was wir lesen: ‎mit einem besonderen, unabhängigen und wunderbar originellen Münchner Verlag, der heute ihren ‎Namen trägt. Bei ihr ist alles möglich: Ein Buch über die Geschichte der Frauenbewegung, das ‎kommunistische Manifest in Comicform oder die NSU-Protokolle. Der Kulturelle Ehrenpreis der ‎Stadt München wurde ihr natürlich auch schon verliehen.‎ Ein Porträt.‎

Schwerpunkt

Buchmesse
Kultur -

Buchmesse

3sat auf den Buchmessen Frankfurt, Leipzig und Wien.

Die Musik der Gastarbeiter*innen

Mit Musik Heimweh überwinden? Als Anfang der 1960er-Jahre türkische Gastarbeiter*innen ihr Land und ihre Heimat verließen, um im Wirtschaftswunderland Arbeit zu finden, wirkte Musik für viele als Trost und Ventil. Die Migrant*innen brachten ihre Kultur mit, woraus sich rasch eine eigene Musikszene abseits des deutschen Mainstreams entwickelte. Mit dem Projekt "Deutschlandlieder" erzählt Musiker, Filmemacher und Autor Nedim Hazar nun ihre Geschichte und bringt gemeinsam mit einem Ensemble ihre Lieder auf die Bühne.

Schwerpunkt

traditionelles Teeglas auf geblümter Tischdeckie
Themen -

Freunde oder Fremde?

Vor 60 Jahren holte die Bundesrepublik türkische Gastarbeiter ins Land. Wie ist das Zusammenleben heute? Sind wir Freunde oder immer noch Fremde?

New Yorks neue Erlebniswelt Summit One Vanderbilt

Einmal aus rund 300 Metern Höhe über ganz New York schauen? Im vierthöchsten Wolkenkratzer New Yorks "One Vanderbilt" ist das nun möglich. Auf der neu eröffneten gläsernen Aussichtsplattform "Summit" kann man das hektische Treiben New Yorks beobachten und diesem gleichzeitig entfliehen. Neben der Plattform können Touristen außerdem die Kunstinstallation "Air" besuchen, die mit ihren Wänden aus Glas so wirkt, als würde die Millionenstadt mit dem Gebäude verschmelzen. Ein Aufzug mit gläsernem Boden sorgt für zusätzlichen Nervenkitzel.

Wolfgang Schreil und seine Philosophie der Wildnis

Kaum einer kommt den Tieren in der freien Natur so nah wie er: Wolfgang Schreil aus dem Arberwald - auch Woid Woife genannt - ist eine niederbayerische Legende. Er harrt Stunden im Wald aus, bis sie alle zu ihm kommen: Vögel, Hirsche, sogar Kreuzottern. Viel Zeit, um zu beobachten, wie Zusammenleben auch gehen könnte. Bevor er Tiere beobachtete, studierte er Menschen in ihren verschiedensten Erscheinungsformen: als Deutscher Meister im Steineheben, als Automechaniker und sogar auch als Totengräber. Jetzt hat er ein Buch geschrieben: "Der mit den Waldtieren spricht" ist eine Botschaft an jeden von uns, der sich besinnen will auf das, was wirklich zählt.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min