Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Moderatorin Vivian Perkovic steht im Kulturzeit-Studio

Kultur

"Kulturzeit" vom 12.09.2019

Unsere Themen: Rechtsextremes Mode-Label, TV-Doku "Die empörte Republik" - Gespräch mit Jakob Augstein, Jüdisches Film-Festival und Künstlerin Sophie Calle.

Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2019
Datum:

Unsere Beiträge

Sechs Personen mit schwarzen bedruckten T-Shirts sitzen vor einer Bühne auf der ein Redner steht
Kultur -

Rechtsextremes Mode-Label

"White Rex" ist ein Kampfsport-Label und auch ein Netzwerk für Rechtsextreme. Ein bekannter Schweizer Matratzenfabrikant hat sich als Geldgeber des "White Rex"-Versands entpuppt.

Eine schwarz-rot-goldene Fahne weht vor dem Giebel eines Sandsteingebäudes.
Kultur -

"Die empörte Republik"

Der Verleger und Journalist Jakob Augstein ist in einem Filmessay der Frage nachgegangen wie sich Debatten verändern und wie sie sich auf die Demokratie auswirken.

Kultur -

Jakob Augstein über "Die empörte Republik"

Kulturzeit-Gespräch mit dem Verleger und Journalisten Jakob Augstein über deutsche Debatten und den Filmessay "Die empörte Republik".

3sat-Kulturdoku

Kultur -

Die empörte Republik

Wo entstehen die Debatten von heute? Wer sind die Vordenker und Meinungsführer? Es hat sich viel gewandelt in den letzten Jahren im öffentlichen Diskurs.

Unsere Beiträge

Szene aus dem Film "the Humorist" der unter anderem auf dem 25. Jüdischen Film Festival Berlin Brandenburg gespielt wird.
Kultur -

25. Jüdisches Filmfestival

Das Jüdische Filmfestival Berlin/Brandenburg feiert sein 25. Jubiläum. Bis zum 17. September 2019 präsentiert es mehr als 40 Filme in 13 Spielstätten.

Zwei große Fotografien der Köpfe eines Mannes und eines jungen Mädchens in einer Ausstellung
Kultur -

"Sophie Calle: Regard Incertain"

Leben, Liebe und Tod: Die Künstlerin Sophie Calle erzählt Geschichten in Bildern. Das Kunstmuseum Thun zeigt ihr umfangreiches fotografisches Schaffen in einer zweiteiligen Ausstellung.

Man mit Brille, weißen Haaren und Stift vor dem Hintergrund seiner Zeichnung von seiner Katze.
Kultur -

"heute-journal": "Karl Lagerfeld - Visions"

Der Modeschöpfer Karl Lagerfeld war auch begeisterter Fotograf. Eine Ausstellung in Wedel bei Hamburg gibt Einblick in sein fotografisches Vermächtnis.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min