Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Moderator Peter Schneeberger steht im Kulturzeit-Studio

Kultur

"Kulturzeit" vom 12.12.2019

Unsere Themen: Der Fotograf Araquém Alcântara, "Warum Demokratien Helden brauchen" - Gespräch mit Dieter Thomä, Kristiina Poska, Entlang des Mississippi (1/2).

Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2019
Datum:

Unsere Beiträge

Kultur -

"Warum Demokratien Helden brauchen"

Braucht die Demokratie mehr Helden? Der Philosoph und Schriftsteller Dieter Thomä sagt: Ja. Wie passt das in unser heutiges aufgeklärtes Welbild?

Kultur -

Dieter Thomä über Demokratie und ihre Helden

Kulturzeit-Gespräch mit dem Philosophen und Schrifsteller Dieter Thomä über sein Buch "Warum Demokratien Helden brauchen".

Kristiina Poska vor einer Wand.
Kultur -

Kristiina Poska: Ein Porträt

Als erste Frau gewann sie den deutschen Dirigentenpreis. Mit Giacomo Puccinis Oper "La Bohème" feiert Kristiina Poska jetzt ihren Einstand als Musikdirektorin am Theater Basel.

Kultur -

Entlang des Mississippi (1/2)

Das Projekt "Mississippi. An Anthropocene River" will das menschliche Eingreifen in die Natur der Mississippi-Region sichtbar machen. Eine Reise durch die USA.

brennender Baum, im Hintergrund vom Rauch verhüllte Palmen
Kultur -

"ttt": Araquém Alcântara

Seit 40 Jahren fotografiert Araquém Alcântara den brasilianischen Regenwald. Er dokumentiert dessen einzigartige Artenvielfalt und Schönheit, aber auch dessen Zerstörung.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min