Kultur

"Kulturzeit" vom 17.11.2022: Russland und der Prozess um Flug MH17

Die Themen der Sendung: Prozess um MH17-Abschuss - Gespräch mit Christo Grozev, Humboldtforum, "Prana Extrem" - Gespräch mit Christian Metz, Literatur im All.

Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2022
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 17.12.2022

Die Themen der Sendung:

Russland und der Prozess zum Abschuss von Flug MH17 - Gespräch mit Christo Grozev

Mehr als acht Jahre nach dem Abschuss des Passagierfluges MH17 mit 298 Toten in der Ostukraine hat ein Strafgericht in den Niederlanden sein Urteil gegen vier mutmaßliche Täter verkündet. Zwei angeklagte ehemals hochrangige pro-russische Separatisten in der Ostukraine und ein Ukrainer wurden schuldig gesprochen, die Rakete besorgt zu haben, mit der die Maschine abgeschossen wurde. Der vierte Angeklagte, ein Russe, wurde aus Mangel an Beweisen freigesprochen. Der Fall MH17 war seit dem tragischen 17. Juli 2014 auch eine hochbrisante politische Frage. Russland sitzt nun zwar nicht auf der Anklagebank. Doch könnte das Gericht indirekt eine Verantwortung feststellen. "Unsere Angehörigen waren die ersten internationalen Opfer des Ukraine-Krieges", sagt Piet Ploeg, Sohn eines der Opfer. Wir sprechen mit Christo Grozev, leitender Russland-Ermittler beim investigativen Recherche-Netzwerk "Bellingcat", über den Ausgang des Prozesses.

Humboldt Forum: Neues zur Spendenrichtlinie

Die Außenfassade des Berliner Stadtschlosses wurde von rechten Spendern mitfinanziert. Mit dem Ziel offenzulegen hatte der Stiftungsrat des Humboldt Forums ein Gutachten beauftragt. Er will künftig Spenden aus dubiosen Quellen vermeiden. 

Roman "Prana Extrem" von Joshua Groß - Gespräch mit Christian Metz

Auf der Bergiselschanze in der Tiroler Wintersportmetropole Innsbruck lernen der Erzähler Joshua und seine Partnerin Lisa im Frühsommer den 16-jährigen Michael Stiening kennen, ein österreichisches Skisprungtalent. Joshua Groß mischt in seiner Klimawandel-Bergwelt vieles, was auf den ersten Blick nicht recht zusammenpasst – aber das ist Strategie. Realismus im Detail paart sich mit Witz und surrealen Bildern. Ironie, Kritik, Selbsthass, Nostalgie – das alles mache die Gegenwart aus, hat er in einem Essay erklärt. Dem sollte die Literatur gewachsen sein, und damit ringt auch der Erzähler im Roman. Über "Prana Extrem" sprechen wir mit dem Literaturkritiker Christian Metz.

Von Aliens das Schreiben lernen

Ein Schweizer Professor widmet sein Leben der Literatur im All – und stellt fest, dass die Geschichte der Menschheit erst von fremden Planeten aus betrachtet wirkliche Bedeutung erlangt!

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.