Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Kultur

Raubkunst im Weltmuseum in Wien

Im Weltmuseum in Wien sind 46.000 Objekte afrikanischer Herkunft eingelagert. Der postkoloniale Diskurs über Raubkunst beschäftigt das Museum seit Jahren. Die Debatte scheint nun endlich Früchte zu tragen.

Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 20.05.2022

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min