Kultur

Kanada lesen! - Margaret Atwood

Kanada ist das Gastland der Frankfurter Buchmesse 2021. Der kanadische Literaturweltstar Margaret Atwood hat exklusiv mit uns gesprochen - über das Abtreibungsgesetz in Texas, die Situation in Afghanistan und die ökologische Rebellion der Jungen.

Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 12.10.2022

Gesellschaftspolitische Fragen sind der Kern ihres Schaffens. Neben der Stellung der Frau schreibt Atwood hauptsächlich über Ökologie. Dieses Jahr halten Waldbrände Kanada in Atem, zerstören ganze Landstriche. Nicht von Klimawandel, sondern von Klimakrise, einem Notfall spricht Atwood. Mehr Bewusstsein für den Planeten schaffen, dafür kämpfte und kämpft sie - wie die neue weltweite Bewegung heute.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.