Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Kultur

"Israel - Eine Utopie"

In seinem Buch "Israel - Eine Utopie" übt Philosoph Omri Boehm Kritik am jüdischen Staat Israel. Zwischen einem jüdischen Staat und einer liberalen Demokratie bestehe ein eklatanter Widerspruch, sagt er. In einem großen Essay entwirft er die Vision eines ethnisch neutralen Staates.

Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 01.07.2021

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min