Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Zwei Männer sitzen in einem Raum mit Büchern und Kameras.

Kultur

"Der Traum von China"

Der Exilschriftsteller Ma Jian verbindet Fakten mit Fiktion und entlarvt in seinem Roman "Traum von China" die hässliche Wahrheit hinter dem Regierungsmotto Xi Jinping‘s und der Kommunistischen Partei.

Datum:

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min